1. Hallo Gast,

    wir werden demnächst unsere Nutzungsbedingungen aktualisieren.

    Spätestens ab dem 25.05.2018 wird eine Nutzung des Forums auf Grund gesetzlicher Vorgaben erst ab dem vollendeten 16. Lebensjahr möglich sein.

    Konten von Nutzern die nicht mindestens 16 Jahre alt sind werden wir ab diesem Zeitpunkt löschen.

    Falls Du ein Geburtsdatum eingetragen hast (die Angabe ist optional) und dieses ist nicht korrekt, so würden wir dich bitten dieses zu korrigieren.
    Information ausblenden

Haftung von Steuerassistenten

Diskutieren Sie Haftung von Steuerassistenten im Off-Topic Forum im Bereich Rechnungswesenforum.de - Feedback & Support; Hallo! wenn ein Steuerassistent eines StB bspw. bei einer G+E oder einem Gutachten erhebliche Fehler begeht und der StB diese im Rahmen des 4 Augen...

  1. Zinsschranke
    Zinsschranke Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Hallo!

    wenn ein Steuerassistent eines StB bspw. bei einer G+E oder einem Gutachten erhebliche Fehler begeht und der StB diese im Rahmen des 4 Augen Prinzips nicht erkennt, kann der Steuerassistent haftbar dafür gemacht werden?

    Danke und LG!
     
    Haftung von Steuerassistenten Beitrag #1 1. Februar 2018
  2. Anzeige
     
  3. ToddeBln
    ToddeBln Benutzer
    Registriert seit:
    31. August 2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    1. Angestellter oder 2. freier Mitarbeiter?

    1. meiner Ansicht nach nicht, da der Steuerberater die volle rechtliche Verantwortung für seine Mitarbeiter trägt. Arbeitsrechtlich kann dies dennoch Konsequenzen haben.

    2. Hängt vom Vertrag ab.
     
    Haftung von Steuerassistenten Beitrag #2 2. Februar 2018
  4. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    15.684
    Zustimmungen:
    1.375
    Hallo Zinsschranke,

    schau mal in die §§278 und 831 BGB! Chef haftet für Mitarbeiter; Rückgriff bei Vorsatz oder grober (= wissentlicher) Fahrlässigkeit möglich.

    Gruß
    Rainer
     
    Haftung von Steuerassistenten Beitrag #3 4. Februar 2018
  5. ToddeBln
    ToddeBln Benutzer
    Registriert seit:
    31. August 2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Oh, Herr Rechtsanwalt! :) Sehr schön ausgeführt. Grüße
     
    Haftung von Steuerassistenten Beitrag #4 5. Februar 2018
  6. Anzeige
     
Thema:

Haftung von Steuerassistenten