USt an EU-Unternehmen bei Dienstleistung im Inland?

Diskutieren Sie USt an EU-Unternehmen bei Dienstleistung im Inland? im Umsatzsteuer Forum im Bereich Rechnungswesen - Steuern; Hallo alle, bin ein wenig verwirrt. Ich biete eine Dienstleistung an (Zugriff auf Rechnersysteme, Hosting), die in Deutschland stattfindet. Wie...

  1. derholle
    derholle Neues Mitglied
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle,
    bin ein wenig verwirrt. Ich biete eine Dienstleistung an (Zugriff auf Rechnersysteme, Hosting), die in Deutschland stattfindet.
    Wie berechne ich nun USt an Nutzer im EU-Ausland (und wie an Nutzer im Nicht-EU-Ausland wie die Schweiz)?

    Ich habe beim telefonischen Rumfragen mehr verschiedene Antworten gehört, als mein Hirn verträgt.

    Hat jemand eine klärende Erläuterung? :)

    Gruß,
    Holger
     
    USt an EU-Unternehmen bei Dienstleistung im Inland? Beitrag #1 4. November 2004
  2. Anzeige
     
  3. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    hierbei handelt es sich umsatzsteuerrechtlich um eine sonstige Leistung (UStG $ 3a), die grundsätzlich dort besteuert werden, wo der Unternehmer sein Unternehmen betreibt.
    Jedoch sagt Abs. (3) im UStG §3a, das wenn der Empfänger einer sonstigen Leistung gem. Absatz (4) (u.a. für auf elektronischen Weg erbrachte Leistung) ein Unternehmer ist, das statt dessen der Ort maßgeblich ist, wo der Empfänger sein Unternehmen betreibt.

    Das bedeutet, das für diese Leistungen keine USt. in Rechnung gestellt werden müssen.
     
    USt an EU-Unternehmen bei Dienstleistung im Inland? Beitrag #2 18. November 2004
Thema:

USt an EU-Unternehmen bei Dienstleistung im Inland?