EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge

Diskutieren Sie EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge im Umsatzsteuer Forum im Bereich Rechnungswesen - Steuern; Liebes Forum, wir haben heute eine Rechnung von einem Unternehmer aus GB für eine Dienstleistung im Inland erthalten. Die Rechnung weißt keine Steuer...

Schlagworte:
  1. Jassi
    Jassi Neues Mitglied
    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    wir haben heute eine Rechnung von einem Unternehmer aus GB für eine Dienstleistung im Inland erthalten. Die Rechnung weißt keine Steuer aus, kein Hinweis auf das Reverse-Charge-Verfahen und keine UStIDnr. des leistenden Unternehmers.

    Eigentlich müsste doch hier das Reverse-Charge Verfahren greifen, oder? Nun habe ich gelesen, dass ein fehlender Hinweis auf das Reverse-Charge-Verfahren der Leistungsempfäner (also wir) trotzdem Steuerschuldner nach §13b UStG bleibt. Wie verhält es sich mit einer fehlenden UStIdNr.?
    Des weiteren konnte ich bereits nachlesen, dass für Leistungen im Sinne des § 13b ein Besitz einer Rechnung nach den §§ 14 und 14a keine materielle-rechtliche Voraussetzung für den Vorsteuerabzug ist (vgl. Verwaltungsregelungen zur Anwendung des UStG, 13b.15). Entsprechend muss dann doch logischerweise die Umsatzsteuer nach 13b abgeführt werden.

    Ich gehe stark davon aus, das die Rechnung im Sinne des §13b USTG trotz fehlenden Hinweis und fehlender USTIdNr. gebucht werden muss.

    Hat hierzu jemand eine Idee?

    LG
    Jassi
     
    EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge Beitrag #1 7. August 2018
  2. Anzeige
     
  3. Kontierung
    Kontierung Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    892
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    22964 Steinburg
    Guten Abend,
    wie wäre es mit Abforderung einer korrekten Rechnung?
     
    EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge Beitrag #2 7. August 2018
  4. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    1.985
    Das wirft Fragen auf:

    1. Korrekt nach welchem Recht?
    2. Wenn nach deutschem Recht: Was wäre hier "korrekt"?
    3. Wozu?
    Es ändert sich doch nichts, selbst, wenn die Rechnung mit Lippenstift auf Klopapier geschrieben wäre?
     
    EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge Beitrag #3 7. August 2018
  5. Jassi
    Jassi Neues Mitglied
    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    wir haben natürlich schon nachgefragt was da los ist und um eine richtige Rechnung gebeten. Aber leider bekommen wir keine Rückmeldung mehr und die Rechnung ist leider auch schon bezahlt...ein Druckmittel haben wir also nicht mehr.
     
    EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge Beitrag #4 7. August 2018
  6. Taxofit
    Taxofit Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    1.198
    Mach 13b draus und gut (ich geh mal davon aus, dass ihr voll vorsteuerabzugsberechtigt seid).
     
    EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge Beitrag #5 7. August 2018
  7. Anzeige
     
Thema:

EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge

Die Seite wird geladen...
EU-Eingangsrechnung für Dienstleistungen Reserve-Charge - Ähnliche Themen
  1. Amazon-Eingangsrechnung

    Amazon-Eingangsrechnung: Hallo zusammen wir haben über Amazon ein Handy 500,00 EUR gekauft und erhalten. Über das Elektrogeschäft Müller Mir liegt jetzt eine Rechnung von dem Elektrogeschäft Müller vor. Ich buche wie folgt ein: GWG / Kreditor Müller19% Vorsteuer .....
  2. Sachbezug 44 EUR und Eingangsrechnung Gutscheine

    Sachbezug 44 EUR und Eingangsrechnung Gutscheine: Hallo Zusammen, leider habe ich mit Lohn bisher noch nicht so viel zu tun gehabt. Daher vermutlich eine sich wiederholende Frage (SKR04). Wir haben für drei Mitarbeiter für sehr gute Leistungen im Rahmen eines Projektes Warengutscheine gekauft...
  3. Korrektes Buchungskonto für USt bei Reverse Charge (Eingangsrechnung)

    Korrektes Buchungskonto für USt bei Reverse Charge (Eingangsrechnung): Hi, wo ist der Unterschied zwischen EG-Erwerb und §13b UStG? Im SKR04 gbt es u.a. folgende Konten: 3804 Umsatzsteuer aus EG-Erwerb 19% 1404 Abziehbare Vorsteuer aus EG-Erwerb 19% und 3837 Umsatzsteuer nach § 13b UStG 19% 1407...
  4. Verbuchung Gutschein für Unternehmer

    Verbuchung Gutschein für Unternehmer: Guten Tag, [U]Basisinformationen:[/U] 2 EÜR nach EStG § 4 (3) 2 IST-Versteuerer 1 SKR 03 2 Einzelunternehmen Buchungsjahr: 2008 System: SAGE GS-Buchhalter 2011 Wie verbuche ich den Gutschein (Unternehmer) aus einer Eingangsrechnung:...
  5. Geänderte Eingangsrechnung für bereits bestandskr. JA

    Geänderte Eingangsrechnung für bereits bestandskr. JA: Guten Abend ins Rechnungswesen-Forum, ich habe eine etwas knifflige Frage zu nachträglich eingegangenen, geänderten Rechnungen für Jahre, die bereits abgeschlossen sind und für die auch die St.-Bescheide bereits bestandkräftig sind. Der...