Inventur des Anlagevermögens

Diskutieren Sie Inventur des Anlagevermögens im Rechnungswesen Übungsaufgaben Forum im Bereich Rechnungswesen Allgemeines; Hallo Zusammen, wie geht man mit beweglichen Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens um, wenn diese für eine körperliche Bestandsaufnahme dauerhaft...

  1. Solveigh
    Solveigh Neues Mitglied
    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    wie geht man mit beweglichen Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens um, wenn diese für eine körperliche Bestandsaufnahme dauerhaft unzugänglich sind bzw. diese mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden wäre? Da kann man doch eigentlich nur eine Buchinventur durchführen, oder? Eine eindeutige Grundlage für ein solches Vorgehen habe ich allerdings bislang nicht gefunden. Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank!

    Solveigh
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #1 14. Juni 2018
  2. Anzeige
     
  3. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    16.065
    Zustimmungen:
    1.526
    Hallo Solveigh,

    ein gescheites Anlageverwaltungsprogramm erfüllt die Voraussetzungen des § 241 Abs. 2 HGB.

    Kontrollinventuren notwendig?

    Immaterielle VG - wohl kaum, tlw. auch gar nicht möglich (z.B. Firmenwerte, GWG-Pools). Hier werden die AHK bis zur restlosen Abschreibung durchgeschleppt, weil die VG überhaupt nicht inventurfähig sind.

    Unbewegliche VG - hast Du schon mal gesehen, dass ein Grundstück abhanden gekommen ist? Aber ein Gebäude kann abgerissen worden oder eingestürzt sein, ohne dass eine Ausbuchung erfolgt ist. Anlageinventur macht Sinn.

    Technische Anlagen und Maschinen? Kommt auf die Größe an. Eine Bohrmaschine von Black & Decker lässt schon mal ein Mitarbeiter mitgehen oder schmeißt sie arglos in den Müll. Bei größeren Teilen passiert das nicht so leicht.

    BGA - dto

    Sonstige bewegliche VG - Existenz wird kaum überwacht.

    Man muss also die Anlagenliste durchgehen, wo eine Inventur sinnvoll ist. Kleinere Läden tun sich das nicht jedes Jahr an.

    Das ist übrigens der Sinn der GWG-Regelung. Auch wenn es sie im Handelsrecht nicht gibt, wendet man sie gerne analog an (unter Berufung auf §240 Abs. 4). Möchtest Du regelmäßig kontrollieren, ob die am 14.06.2012 gekauften 30 Locher noch alle vorhanden sind?;)

    Gruß
    Rainer
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #2 14. Juni 2018
  4. Solveigh
    Solveigh Neues Mitglied
    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rainer,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Ich sehe das Ganze ja genau so, aber in vielen HGB Kommentaren ist zu lesen, dass " in regelmäßigen Abständigen Abständen von z.B. 3 Jahren eine körperliche Bestandsaufnahme" erfolgen muss.

    Viele Grüße
    Solveigh
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #3 14. Juni 2018
  5. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    16.065
    Zustimmungen:
    1.526
    Hallo Solveigh,

    sie sollte erfolgen, aber es gibt Anlagegüter, die nicht inventurfähig sind, weil sie real gar nicht existieren (fiktive Anlagegüter). Und andere bestehen nur aus einer Urkunde (dazu gehört auch ein Vertrag). Klassisches Beispiel: Die Gaststättenkonzession. Die kann nicht abhanden kommen, sondern lediglich der Wert auf einen Schlag auf 0 sinken, wenn der Konzessionsinhaber die Kneipe aufgibt. Sie ist auch nicht auf einen Nachfolger übertragbar. Ähnlich verhält es sich auch mit anderen Wertpapieren; hier kann sich nur der Wert verändern, aber nicht die Menge (mit Aktien von Arcandor kannst Du Dir zwar den A... putzen, aber sie befinden sich nach wie vor in Deinem Depot).

    Gruß
    Rainer
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #4 14. Juni 2018
  6. Solveigh
    Solveigh Neues Mitglied
    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rainer,

    stimmt.

    In meinem Fall geht es halt um Wirtschaftsgüter die normalerweise inventurfähig sind, aber auf Grund der vorliegenden Gegebenheiten für eine körperliche Aufnahme nicht erreichbar sind.

    Gruß
    Solveigh
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #5 14. Juni 2018
  7. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    16.065
    Zustimmungen:
    1.526
    Hallo Solveigh,

    dann lässt Du sie einfach raus. Anlageninventuren sollte man ohnehin als Stichpunktinventuren durchführen und nicht als Stichtagsinventuren.

    Gruß
    Rainer
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #6 14. Juni 2018
  8. Solveigh
    Solveigh Neues Mitglied
    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rainer,

    so werde ich es machen.

    Gruß
    Solveigh
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #7 14. Juni 2018
  9. manuelaBraun
    manuelaBraun Neues Mitglied
    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Solveigh,

    ich habe deinen Beitrag gelesen und kann dir die Inventarisierungs-Software von ITEXIA (www.itexia.com) empfehlen.
    Meine Firma nutzt diese Software schon seit Jahren um Anlagenbuchhaltung, Inventuren und Organisation in der Firma so einfach wie möglich zu gestalten.
    Speziell deine Problematik kannst du sicher durch die Software lösen, da man Anlagen dort verschiedenen Kategorien/Status' zu ordnen kann.

    Liebe Grüße und viel Erfolg weiterhin,
    Manuela
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #8 25. Juni 2018
  10. Solveigh
    Solveigh Neues Mitglied
    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Manuela,

    danke für den Tipp.

    Viele Grüße
    Solveigh
     
    Inventur des Anlagevermögens Beitrag #9 25. Juni 2018
  11. Anzeige
     
Thema:

Inventur des Anlagevermögens

Die Seite wird geladen...
Inventur des Anlagevermögens - Ähnliche Themen
  1. Kassendifferenzen nach Inventur verbuchen. SKR 03.

    Kassendifferenzen nach Inventur verbuchen. SKR 03.: Bei der Inventur eines Unternehmens, finden sich Differenzen zwischen dem echten Kassenbestand und den Konto Kasse (1000 SKR03). Auf welches Konto werden diese verbucht ? Vielen dank für etwaige Hinweise.
  2. In welchem Zeitraum muss die verlegte Inventur gemacht werden?

    In welchem Zeitraum muss die verlegte Inventur gemacht werden?: In unserem Buch steht: 3 Monate vor bis 2 Monate nach dem Stichtag. In einem Beispiel ist der Bilanzstichtag der 30.06 und es ist nach dem Zeitraum der verlegten Inventur gefragt. Als Lösung steht dort Zeitraum der verlegten Inventur 01.04. bis...
  3. Inventur - zerdepperte Pullen

    Inventur - zerdepperte Pullen: Liebe Forengemeinde, vielleicht sind Kneipiers oder Getränkehändler unter Euch: Leergut ist sowohl wirtschaftliches als auch juristisches Eigentum des Abfüllers und hat in der Lagerbuchhaltung nichts zu suchen. Pfandgelder stellen Kautionen dar...
  4. Unterjährige Korrektur Inventur

    Unterjährige Korrektur Inventur: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei der Inventur per 31.12.2016 hatten wir Vorräte Sorte x von 100 t. Da wir zu dem Zeitpunkt schon Hin- und Hergerechnet hatten das das Ganze überhaupt passt, wurde beschlossen das Ganze Mitte des Jahres zu...
  5. Frage zu Vorräten / Beständen Kleinteile

    Frage zu Vorräten / Beständen Kleinteile: Guten Tag. Ein kleiner Handwerksbetrieb unterhält ein kleines Lager mit verschiedenen Kleinteilen/ Ersatzteilen wie bspw. Lichtschalter, Abdeckleisten, Dichtungen, Schellen etc.. Diese werden jedes Jahr bei der Inventur mit aufgenommen. Bei...