Erlösrealisierung IFRS 15

Diskutieren Sie Erlösrealisierung IFRS 15 im Rechnungswesen Übungsaufgaben Forum im Bereich Rechnungswesen Allgemeines; Hallo, ich bräuchte Hilfe bei einer Aufgabe zur Erlösrealisierung IFRS 15 Ein Unternehmen wird mit der Produktion eines Schiffes beauftragt, Dauer 5...

  1. rechnugnswesen
    rechnugnswesen Neues Mitglied
    Registriert seit:
    3. August 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bräuchte Hilfe bei einer Aufgabe zur Erlösrealisierung IFRS 15

    Ein Unternehmen wird mit der Produktion eines Schiffes beauftragt, Dauer 5 Jahre, Festpreis bei Übergabe 1050, Kosten 800. Erfassung der Erlöse und Kosten mit der percentage of completion methode sowie cost to cost method. Fertigstellungsgrad Jahr 1 20%, Jahr 2 25%, Jahr 3 50%, Jahr 4 70% und Jahr 5 100%.

    Am Ende vion Periode 3 treten neue Regularien in Kraft, die die Installation eines GPS Systems erforderlich machen. Die Kosten belaufen sich auf 50, von denen 90% auf den Kunden abgewälzt werden können. Latente Steuern bleiben unberücksichtigt.

    Wiie sind diese Kosten und Umsatzerlöse in Jahr 4 und 5 zu erfassen?

    Jahr 4

    sonstiger Aufwand an RHB 20 (40% von den 50)

    vertraglicher Vermögenswert an Umsatzerlöse 18 (90% von 50, davon 40%)

    Jahr 5

    sonstiger Aufwand an RHB 30 (60% von 50)

    vertraglicher Vermögenswert an Umsatzerlöse 27 (90% von 50, davon 60%)

    oder erfolgt eine rückwirkende Anpassung sämtlicher vorheriger Perioden auf den neuen Kosten von 850 (800+50) sowie Umsatzerlösen von 1090 (1050+90)?

    Danke für jede Hilfe.
     
    Erlösrealisierung IFRS 15 Beitrag #1 3. August 2018
  2. Anzeige
     
  3. Kontierung
    Kontierung Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    917
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    22964 Steinburg
    und wie sieht (zumindest) ein Lösungsvorschlag aus - hier wird nicht vorgesagt..
     
    Erlösrealisierung IFRS 15 Beitrag #2 3. August 2018
  4. hansfranz
    hansfranz Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    28
    Wieso sollten die vorherigen perioden angepasst werden. Das Ziel der Bilanzierungsmethode ist doch gerade die periodengerechte Abgrenzung.
     
    Erlösrealisierung IFRS 15 Beitrag #3 3. August 2018
  5. bk_wirt
    bk_wirt Neues Mitglied
    Registriert seit:
    12. Mai 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Eigentlich wird doch hier etwas produziert also eine Eigenleistung aktiviert und dann mit Buchgewinn oder Buchverlust verkauft. Das ganze sollte dann vielleicht noch den Kontext der periodengerechten Verbuchung angepasst werden. Wo wird bei dir die Eigenleistung aktiviert oder gegen Buchgewinn oder Buchverlust auf PRAP gebucht?
     
    Erlösrealisierung IFRS 15 Beitrag #4 7. August 2018
  6. Anzeige
     
Thema:

Erlösrealisierung IFRS 15