Neue Brille als Betriebsausgabe?

Diskutieren Sie Neue Brille als Betriebsausgabe? im Kleinunternehmerregelung Forum im Bereich Rechnungswesen Allgemeines; Hallo zusammen, ich bin Fotografin und habe vor einiger Zeit festgestellt, dass ich Probleme beim Fotografieren habe. Ein Besuch beim Optiker hat...

Schlagworte:
  1. Mimiko
    Mimiko Neues Mitglied
    Registriert seit:
    14. August 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo zusammen,

    ich bin Fotografin und habe vor einiger Zeit festgestellt, dass ich Probleme beim Fotografieren habe. Ein Besuch beim Optiker hat ergeben, dass meine Sehkraft um 0,25 Dioptrien schlechter geworden ist. Normalerweise hätte ich das so hingenommen und keine neue Brille machen lassen. Da sich die leicht schwächere Sehstärke auf meine Arbeit auswirkt, habe ich mir dann doch eine neue Brille machen lassen.

    Jetzt meine Frage, da ich die Brille ja wirklich nur habe machen lassen, damit ich meine gewerbliche Tätigkeit ordentlich ausüben kann, kann ich diese dann als Firmenausgabe buchen? Oder ist das mein reines Privatvergnügen?

    Vielen Dank schon mal
     
    Neue Brille als Betriebsausgabe? Beitrag #1 17. September 2017
  2. Anzeige
     
  3. wp2015
    wp2015 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    613
    Neue Brille als Betriebsausgabe? Beitrag #2 17. September 2017
  4. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    1.400
    Hallo Mimiko,

    doof, wenn Du Einzelunternehmerin bist, da es hier faktisch keine Trennung zwischen Privat- und Geschäftsvermögen gibt. Wenn Du GF wärest, könntest Du sie Dir vom Betriebsarzt verschreiben lassen. Dann wäre es für die Gesellschaft BA. Und wenn die sich weigert (d.h. Du selbst), könntest Du sie noch im Rahmen der privaten ESt.-Erklärung als Werbungskosten geltend machen.

    Gruß
    Rainer
     
    Neue Brille als Betriebsausgabe? Beitrag #3 18. September 2017
  5. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.492
    Zustimmungen:
    1.811
    Neue Brille als Betriebsausgabe? Beitrag #4 18. September 2017
  6. ToddeBln
    ToddeBln Benutzer
    Registriert seit:
    31. August 2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Tja ... wäre die Brille doch nur bei einem Foto-Shooting kaputt gegangen ...
     
    Neue Brille als Betriebsausgabe? Beitrag #5 18. September 2017
  7. Christa 54
    Christa 54 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    10. November 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde mal beim FA nachfragen. Obiges Urteil bezieht sich auf Werbungskosten aus nichtselbständiger Arbeit
     
    Neue Brille als Betriebsausgabe? Beitrag #6 4. Oktober 2017
  8. Anzeige
     
Thema:

Neue Brille als Betriebsausgabe?

Die Seite wird geladen...
Neue Brille als Betriebsausgabe? - Ähnliche Themen
  1. Neue GWG-Regelung, welches Konto?

    Neue GWG-Regelung, welches Konto?: Hallo, Unternehmer hat sich Festzeltgarnitur für 567,52 € gekauft. ich würde dies gerne als GWG sofort abzugsfähig buchen. Ich habe aber noch nie so wirklich den Unterschied zwischen 0670 und 6260 im SKR 04 verstanden. Welches Konto muss ich...
  2. U-St.Vorauszahlungsübertrag ins neue Jahr

    U-St.Vorauszahlungsübertrag ins neue Jahr: Hallo liebe Community, ich bin gerade mit meinen Buchungssätzen im Jahreswechsel 2017 auf 2018 gedanklich etwas im Unreinen. Vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp: Ist-Besteuerung in einer GmbH, die zu dem auch noch in einer...
  3. Neue Konten bilden ?

    Neue Konten bilden ?: Hallo, bei einem Gastwirt sind folgende Positionen bisher auf 6850 (Sonst. Betriebsbedarf) gebucht: 1. Tischdecken 2. Teelichter 3. Tücher 4. Speisekartenmappen 5. Steakteller 6. Korkenzieher 7. Pfefferstreuer 8. Eisschale 9. Grillspiess...
  4. sofwarewechsel und neue inhouse-lohnabrechnung

    sofwarewechsel und neue inhouse-lohnabrechnung: Hallo, die Lohnabrechnung wird nun bald inhouse gemacht; nachdem ich mich wieder auf den aktuellen SV -Stand gebracht habe - war länger her, ich kenne nur noch Lohnsteuerkarten und Beitragsnachweise zum 15. des Folgemonats und sowas wie...
  5. Neue Steuernummer gleich neues Elster Zertifikat?

    Neue Steuernummer gleich neues Elster Zertifikat?: Guten Abend zusammen, ich bin vor einiger Zeit mit meinem Unternehmen aus dem Münsterland nach Düsseldorf umgezogen. Nun hat es ewig gedauert, bis das alte FA die Daten ans neue FA übermittelt hat und natürlich habe ich genau heute (!) am 10....