Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug??

Diskutieren Sie Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? im Gesellschaftsrecht Forum im Bereich Rechnungswesen Allgemeines; Hallo Zusammen, für eine GbR mit zwei gleichberechtigten Gesellschaftern habe ich nun vom STB die Aussage erhalten, die Reisekosten pro Quartal per...

  1. panikpaula
    panikpaula Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,
    für eine GbR mit zwei gleichberechtigten Gesellschaftern habe ich nun vom STB die Aussage erhalten, die Reisekosten pro Quartal per Reisekostenabrechnung pro Gesellschafter abzurechnen, ausbezahlen und als Betriebsausgabe zu buchen. Die Reisekosten fallen an für umzusetzende Beratungsprojekte. Nun sind dies laut meinem Stand Sonderbetriebsausgaben, außer evtl. Hotelrechnungen, welche auf die GbR adressiert sind. Die verwendeten Fahrzeuge befinden sich bei einem Gesellschafter im Firmenvermögen seiner Einzelfirma. Die Frage ist aber nun, ist die Vorgehensweise mit den Reisekostenabrechnungen und der Auszahlung (z.B. Fahrt à EUR 0,30 pro km, Parkbeleg, Taxi, etc.) korrekt. Falls ja, wäre der Vorsteuerabzug bei den entsprechenden Kleinbelegen und/oder Hotelrechnungen mit korrekter Firmenanschrift ja möglich, oder??
    DANKE für die Unterstützung.
    Herzlichste Grüße
    panikpaula
     
    Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? Beitrag #1 26. September 2017
  2. Anzeige
     
  3. Taxofit
    Taxofit Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    1.071
    Warum? Und warum dann nicht (oder umgekehrt) auch die:

    ?

    Gibt es eine gesellschaftsvertragliche Regelung zu den Reisekosten? Worauf stützt der StB seine Aussage(n)?

    Vorsteuerabzug: Leistungsempfänger=GbR.
     
    Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? Beitrag #2 26. September 2017
  4. panikpaula
    panikpaula Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Taxofit,
    eine gesellschaftsvertragliche Regelung gibt es lt. meinem Stand zu den Reisekosten nicht. Wie würden Sie es denn handhaben?
    DANKE nochmals.
    Viele Grüße
    panikpaula
     
    Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? Beitrag #3 28. September 2017
  5. Taxofit
    Taxofit Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    1.071
    Wenn der StB sagt, es seien Betriebsausgaben der GbR, dann buche es halt so.

    Bzgl. des Vorsteuerabzugs wäre dann ja auch die GbR Leistungsempfänger.

    Warum aber nicht einfach beim StB nochmal nachfragen?
     
    Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? Beitrag #4 28. September 2017
  6. panikpaula
    panikpaula Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Habe es nun geklärt. Vielen DANK aber für die Unterstützung
     
    Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? Beitrag #5 2. Oktober 2017
  7. Kontierung
    Kontierung Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    3.705
    Zustimmungen:
    714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    22964 Steinburg
    und wie ist die Aussage - könnte auch für Mitleser interessant sein...
     
    Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? Beitrag #6 5. Oktober 2017
  8. panikpaula
    panikpaula Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    na klar.....
    Wir werden es also über die RK Abrechnung, welche für Einsätze für die GbR anfgefallen sind, einmal im Quartal abrechnen und damit von diesen Belegen die Vorsteuer ziehen.
     
    Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? Beitrag #7 9. Oktober 2017
  9. Anzeige
     
Thema:

Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug??

Die Seite wird geladen...
Reisekosten Sonderbetriebsausgaben - Vorsteuerabzug?? - Ähnliche Themen
  1. Reisekostenabrechnung ausländischer Mitarbeiter

    Reisekostenabrechnung ausländischer Mitarbeiter: Hallo Zusammen, wir haben einen Mitarbeiter, der in Deutschland angestellt ist, derzeit aber noch in Brüssel wohnt und pendelt. Wie ist das mit den Verpflegungspauschalen bei Reisen, wenn er von Brüssel seine Reise startet ? Gilt hier das...
  2. Buchung Handyticket ÖPNV

    Buchung Handyticket ÖPNV: Hallo zusammen, ich hätte gerne euren Rat, wie ihr ein Handyticket für den ÖPNV (Reisekosten) buchen würdet. Gemeint ist der Service auch für Bus und Bahn vom Anbieter "HandyTicket" und nicht das DB-Handyticket. Ich erhalte einmal monatlich...
  3. Buchung Reisekosten

    Buchung Reisekosten: Ihr könnt mir bestimmt helfen. ich war auf ein Seminar. Ich habe mein privates Auto genommen. Es enstanden folgende Kosten Benzin-Rechnung von der Tankstelle und Parkgebühren Ich habe alles auf 4663 Reisekosten Fahrtkosten AN ohne...
  4. Ausgangsrechnung mit Reisekosten

    Ausgangsrechnung mit Reisekosten: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem. Wir haben ein Rechnung an unseren Kunde in die Schweiz geschickt, wo neben Dienstleistung auch Reisekosten ausgewiesen ist. Buche ich komplette Summe auf 8338 (skr03) oder nur Leistungen? Und...
  5. Airbnb Eingangsrechnung buchen

    Airbnb Eingangsrechnung buchen: Hallo! Ich verzweifle gerade daran, zwei Airbnb-Eingangsrechnungen richtig zu buchen und wäre für Hilfe sehr dankbar! Von Airbnb erhalte ich zwei Belege: - Rechnungsbeleg ("Absender Airbnb Irland", VAT Nummer), darauf werden die Kosten pro...