gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen

Diskutieren Sie gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen im AfA Tabelle Forum im Bereich Rechnungswesen Allgemeines; Liebe Forumsteilnehmer, Ich bin Einzelunternehmer mit Bilanzierung. Vor 3 Monaten, also Ende November 2017, wurde mir ein WG gestohlen, danach habe...

  1. Benno
    Benno Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forumsteilnehmer,

    Ich bin Einzelunternehmer mit Bilanzierung.

    Vor 3 Monaten, also Ende November 2017, wurde mir ein WG gestohlen, danach habe ich es aus dem Anlageverzeichnis entfernt und abgeschrieben. Nun (also im neuen Jahr) hat die Polizei es wiedergefunden. Nun stellen sich mir die folgenden Fragen:

    Wie ist der erneute Zugang zu aktivieren? gegen Privateinlage?

    Mit welchem Wert? Ursprünglicher Kaufpreis abzüglich AfA 3 Monate? Sonderabschreibung für eventuelle Schäden?

    Auf welche Dauer ist abzuschreiben? Reguläre Nutzungsdauer? Oder 3 Monate weniger?

    Danke für Eure Hilfe.
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #1 28. Februar 2018
  2. Anzeige
     
  3. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.886
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Wiesbaden
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #2 28. Februar 2018
  4. Benno
    Benno Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort schon mal. Inzwischen habe ich die Sache tatsächlich unbeschadet wiederbekommen.

    Das WG wurde Anfang November angeschafft und ebenfalls im November nach 3 Wochen gestohlen.

    Den Abgang habe ich wie folgt gebucht:

    1 Monat AfA auf „Abschreibungen auf Sachanlagen“

    -> War die AfA überhaupt richtig, da gleicher Monat?

    Den Rest auf „Verluste aus dem Abgang von Gegenständen des Anlagevermögens“


    -> Verstehe ich es richtig, dass ich im neuen Jahr nur die Buchung umkehren muss und den Restwert von Anlagekonto an „Verluste aus dem Abgang von Gegenständen des Anlagevermögens“ buche?

    -> Im Anlagespiegel für 2018 wird das dann ganz normal als Zugang erfasst, richtig?


    Danke für die Hilfe.
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #3 16. März 2018
  5. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.886
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Wiesbaden
    "Verstehe ich es richtig, dass ich im neuen Jahr nur die Buchung umkehren muss und den Restwert von Anlagekonto an „Verluste aus dem Abgang von Gegenständen des Anlagevermögens“ buche?"

    Welchen Restwert hat denn das Ding noch auf dem Anlagekonto im neuen Jahr, wenn Du es doch im Vorjahr ausgebucht hast?
    Und was ist es denn für ein Verlust, wenn Du das Ding wieder bekommst?
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #4 16. März 2018
  6. Benno
    Benno Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es hat keinen Restwert und war bereits ausgebucht, nachdem die Staatsanwaltschaft das Verfahren eingestellt hatte. Da es per 31.12. nicht mehr in meinem Besitz war, ist es doch auszubuchen, oder nicht? Kann ich das gar rückgängig machen und einfach so tun, als wäre nie etwas gewesen?
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #5 16. März 2018
  7. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.886
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Wiesbaden
    Tja, so ist das. Oft bekommt man keine Antworten, nicht mal auf Rückfragen.
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #6 16. März 2018
  8. Benno
    Benno Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe nicht ganz, wo Du mit den Suggestivfragen hinwillst. Du schriebst:

    Die Abschreibung hast Du wohl nicht über Privatentnahme gebucht, sondern Aufwand an Wirtschaftsgut. Nun hast Du einen Wertzuwachs, also einen Ertrag

    Daraus folgerte ich negativer Verlust = Ertrag:

    „Verstehe ich es richtig, dass ich im neuen Jahr nur die Buchung umkehren muss und den Restwert von Anlagekonto an „Verluste aus dem Abgang von Gegenständen des Anlagevermögens“ buche?“
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #7 16. März 2018
  9. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.886
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Wiesbaden
    Du antwortest nicht auf offenen Fragen, also muss man weiter rätseln was gemeint ist.
    Ein besseres Mittel als weiterhin Fragen zu stellen.

    Vielleicht antwortest Du einfach mal, was gefragt ist. Selbst wenn Du nicht verstehst, dass ich über die hoffentlich richtige Abschreibung eine Aussage in der Fragestellung mache, solltest Du in der Lage sein, zu bestätigen, dass Du sie so durchgeführt hast oder aber sagen, wie Du gebucht hast.

    Statt erst mal zu klären, was Du wie im alten Jahr gemacht hast u. dabei auch Fragen zum Sachverhalt zu beantworten, springst Du zu der evtl. möglichen Umkehr alles dessen, was du bisher gemacht hast.

    Ich denke, dass von anderen Forenmitgliedern keine Reaktion kommt, liegt daran, dass es schon so aussieht als stecke man nur vergebliche Mühe darein.
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #8 16. März 2018
  10. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.886
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Wiesbaden
    Du willst also den ERTRAG auf VERLUSTE aus... buchen.
    Na dann.
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #9 16. März 2018
  11. Richardleo
    Richardleo Neues Mitglied
    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Ich möchte mich nicht unbeliebt machen nur ich glaube das ein Finanzamt hier ein besserer Gesprächspartner sein wird. Da kann man dann auch nicht um den heißen Brei herumtanzen ;)
     
    gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen Beitrag #10 16. März 2018
  12. Anzeige
     
Thema:

gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen

Die Seite wird geladen...
gestohlenes WG in Folgejahr zurückbekommen - Ähnliche Themen
  1. Zoll und Einfuhrumsatzssteuer in Folgejahr buchen

    Zoll und Einfuhrumsatzssteuer in Folgejahr buchen: Guten Tag, ich habe im Jahr 2017 Ware aus dem Ausland bestellt und bezahlt. Die Kosten habe ich auch in 2017 verbucht. Nun musste ich sie aus bestimmten Gründen beim Zoll nachmelden, so dass nun erst in 2018 eine Rechnung über die...
  2. Anzahlung im Folgejahr zurückgezahlt

    Anzahlung im Folgejahr zurückgezahlt: Hallo zusammen ! ich habe folgendes "Problem": (Bilanzierer SKR03) Sachlage: 04. Nov. 2016 Anzahlung 1.785,- Bruttobuchung 1200 an 1718/1776 31. Dez. 2016 SB Nettobuchung 1718 an 9000 01. Jan. 2017...
  3. Bescheid für das Folgejahr änderbar?

    Bescheid für das Folgejahr änderbar?: Hallo Folks. Es gibt einen Bescheid unter VDN für 2014 über den Gewerbeverlust. Es gibt einen Bescheid OHNE VDN für 2015 über den Gewerbewerlust, der auf dem von 2014 aufbaut. Der Bescheid 2014 wird korrigiert und der Verlust erhöht sich. Was...
  4. Rechnung als Kleinunternehmer gestellt, ZE im Folgejahr

    Rechnung als Kleinunternehmer gestellt, ZE im Folgejahr: Hallo zusammen, ich habe im vergangenen Jahr als Kleinunternehmer (der ich nun nicht mehr bin) eine Rechnung gestellt, als KU keine UST ausgewiesen. Der Betrag ging aber ein paar Tage nach Jahreswechsel ein, da war ich dann jedoch kein KU mehr....
  5. Gestohlenes Fahrzeug - wie buchen?

    Gestohlenes Fahrzeug - wie buchen?: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe zu diesem Thema auch schon etwas gefunden. Leider beantwortet das meine Frage nicht. Also: Ich schreibe mein Fahrzeug am Jahresende immer mit 20% ab. Nun ist es Ende 2006 gestohlen worden, die...