(gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten

Diskutieren Sie (gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten im AfA Tabelle Forum im Bereich Rechnungswesen Allgemeines; Hallo zusammen, ich habe den speziellen Fall, dass eine zweistellige Anzahl von - gebrauchten und sich in der Abschreibung befindenden - Maschinen von...

  1. monthend
    monthend Neues Mitglied
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    ich habe den speziellen Fall, dass eine zweistellige Anzahl von - gebrauchten und sich in der Abschreibung befindenden - Maschinen von einer Niederlassung in eine andere Niederlassung (selbe Firma / keine Rechnung über Maschinenankauf o.ä.) abgebaut, transportiert und wiederaufgebaut werden müssen. Dafür haben wir ein Unternehmen engagiert, welches diese Arbeit verrichtet.
    Meine Frage ist, ob ich damit richtig liege, dass diese Kosten noch immer unter Anschaffungsnebenkosten laufen (ergo Nachaktivieren), da diese Kosten benötigt werden um die Maschinen in einen betriebsbereiten Zustand zu versetzen.

    Viele Grüße
    monthend
     
    (gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten Beitrag #1 27. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2017
  2. Anzeige
     
  3. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Wiesbaden
    Die Maschinen sind doch betriebsbereit in der alten Niederlassung. Es dient also nicht der Betriebsbereitschaft, dass die Maschinen umziehen sollen. Oder?
     
    (gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten Beitrag #2 31. Juli 2017
  4. monthend
    monthend Neues Mitglied
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Vox,

    nunja, sie sind betriebsbereit - sie wären es aber nicht mehr wenn sie umgezogen sind :)
    Genau das ist ja meine Frage. Ich sehe es so, dass die Kosten für das erneute in-Betriebsbereitschaft-setzen ebenfalls nachzuaktivieren sind.
     
    (gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten Beitrag #3 31. Juli 2017
  5. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Wiesbaden
    Also wenn ich mit meinem Büro umziehe, weil z. B. die Wege zu meinen Kunden dann kürzer sind, aktiviere ich die Umzugskosten anteilig auf BGA?

    Für mich liest sich der Umzug der betriebsbereiten Maschinen bisher nicht nach aktivierungspflichtig. Wenn aber die Maschinen am alten Standort unbrauchbar wären, etwa weil die Produkte dort nicht absetzbar sind, könnte ich ein Konstrukt denken, dass die Verlagerung sie erst wieder wirtschaftlich Nutzbar macht.

    Jetzt wird meine Glaskugel aber wieder blind. :)
     
    (gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten Beitrag #4 31. Juli 2017
  6. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    15.487
    Zustimmungen:
    1.291
    Hallo Monthend,

    ursächlich für diese Kosten ist die Entscheidung der Firmenleitung, den Betrieb zu verlegen. Daher handelt es sich in voller Höhe um Aufwand. Ich würde hier ein Konto "Umzugskosten" anlegen und alles darauf verbuchen, was mit dem Umzug im Zusammenhang steht.

    Gruß
    Rainer
     
    (gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten Beitrag #5 25. September 2017
  7. monthend
    monthend Neues Mitglied
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Danke Euch für die Antworten, es handelte sich hier in der Tat um Aufwand und wurde von mir auch so gebucht.
     
    (gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten Beitrag #6 29. September 2017
  8. Anzeige
     
Thema:

(gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten

Die Seite wird geladen...
(gebrauchte) Maschinen-Umzug nachträgliche Anschaffungsnebenkosten - Ähnliche Themen
  1. gebrauchte Geräte

    gebrauchte Geräte: Hallo zusammen. wir arbeiten mit der EÜR nach EStG § 4 (3) mit der ist-Versteuerung im SKR03 als Vorsteuerabzugsberechtigte. Auf welches Konto müßten wir ein gebrauchtes Blutdruckmessgerät mit ausgewiesener Mehrwertsteuer und einer Endsumme...
  2. Gebrauchte Waren buchen - ohne Rechnung?

    Gebrauchte Waren buchen - ohne Rechnung?: Hallo! Folgender hypothetischer Fall: Ich sehe bei einem großen Internetauktionshaus einen gebrauchten Artikel, welchen ich gerne kaufen würde. Der Artikel wird von privat d.h. auch ohne Rechnung verkauft. Wie kann ich den Kauf belegen (gemäß...
  3. Anlagenbuchhaltung - gebrauchte Anlagegüter

    Anlagenbuchhaltung - gebrauchte Anlagegüter: Hallo Helfer, wie aktiviere / buche ich Anlagevermögen, welches aus dem Privatvermögen in die Gesellschaft geflossen ist? Am einfachsten würde ich es an einem Beispiel verstehen, da ich in Sachen Anlagebuchhaltung nur die schulische Basis...
  4. Gebrauchte Wirtschaftsgüter im AV

    Gebrauchte Wirtschaftsgüter im AV: Alaaf! Vielleicht hat jemand einen Tip aus der Praxis? Wir haben aus einer Auktion eine Partie gebrauchter Büromöbel (62 Teile = Tische, Rollcontainer, Schränke) für mehrere Büroräume und Lager erstanden, ohne Angaben zur bisherigen...
  5. gebrauchte Anlage

    gebrauchte Anlage: Hallo ich grüße euch und wünsche einen guten Start in das neue Jahr mit Gesundheit, Glück und allem Guten. Und jetzt habe ich natürlich auch gleich eine Frage: Wir haben eine gebrauchte Anlage gekauft. Der Restbuchwert beim Verkäufer war...