Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte?

Diskutieren Sie Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? im Lohn und Gehalt Forum im Bereich Lohnabrechnung / Lohnbuchhaltung; Hallo zusammen, ist der steuerfreie geldwerte Sachbezug in Höhe von 44,00 €/Monat pro Kopf zu sehen? Also auch in dieser Höhe für Teilzeitler? Und...

  1. BlueAngel
    BlueAngel Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ist der steuerfreie geldwerte Sachbezug in Höhe von 44,00 €/Monat pro Kopf zu sehen? Also auch in dieser Höhe für Teilzeitler? Und darf dieser auch Minijobbern und kurzfristig Beschäftigten gewährt werden?

    Wir sind gerade dabei eine Lösung für den Mitarbeiterverzehr zu entwickeln. Unsere Idee: Wir gewähren jedem Mitarbeiter pro Essen 3 Euro Rabatt. Damit könnte er bis zu 14 Essen zu 3 Euro vergünstigt bekommen ohne diesen Sachbezug sv- und steuerpflichtig werden zu lassen. Jedes weitere Essen muss voll bezahlt werden. Getränke müssen voll bezahlt werden.

    Andererseits habe ich noch die Möglichkeit gefunden dass bis zu 1080 Euro im Jahr steuerfrei an Personalrabatt gewährt werden darf nach § 8 des Einkommensteuergesetzes –EStG:

    Dann könnten wir jedes Essen z.B. mit 3 Euro rabattieren und jedes Getränk mit 1 Euro. Oder habe ich hier einen Denkfehler? Pro Tag dann ca. 1 Essen und ein Getränk rabattiert bei 21 Tagen.
    Wer kann mir sagen dass ich richtig liege? Wie handhabt man dies bei Teilzeitlern? Minijobbern usw.? Macht es Sinn den Betrag auf 90 Euro im Monat zu begrenzen falls ein Mitarbeiter nur ein paar Monate beschäftigt bleibt?
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #1 10. Oktober 2018
  2. Anzeige
     
  3. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    275
    Das Thema hatten wir schonmal..... es macht keinen Sinn, krampfhaft eine Lösung zu suchen und jedes Mal ein neues Thema dazu aufzumachen.

    A.
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #2 10. Oktober 2018
  4. BlueAngel
    BlueAngel Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    Nein das hatten wir nicht, also ich nicht, ich kannte bis dato nur die Frigrenze 44 Euro
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #3 11. Oktober 2018
  5. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    275
    Gastronomiebetrieb?
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #4 11. Oktober 2018
  6. hansfranz
    hansfranz Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    28
    stimmt nicht. ein sachverhalt wird solange gedreht, bis er zur Lösung passt. Deutsches Rechtssystem, jippihaidooh.
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #5 12. Oktober 2018
  7. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    16.065
    Zustimmungen:
    1.526
    Hallo Blueangel,

    Teilzeitbeschäftigte und kurzfristig Beschäftigte sind steuerrechtlich Arbeitnehmer. Da sie der ESt.-Pflicht unterliegen, greift auch der Sachbezug von 44,00 € und die 1080,00 € für Deputate.

    Beim Minijobber muss unterschieden werden ob er seine Steuer-ID übermittelt hat oder ob der AG die 2% Pauschsteuer an die Knappschaft zahlt. Im 1. Fall ist auch er ein steuerpflichtiger AN, im 2. Fall ist er raus.

    Gruß
    Rainer
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #6 12. Oktober 2018
  8. bfm
    bfm Benutzer
    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    25
    Für Essen gibt es Sachbezugswerte also würde ich jetzt mal behaupten, dass die dann nicht unter die 44-Euro-Regelung fallen können.
    Ansonsten einfach mal bei der Lohnsteuerarbeitgeberstelle beim Finanzamt fragen. Dann gibt es zwar einen Eintrag in der Akte und der Steuerprüfer wird das nächste Mal nach so einem Fall suchen, aber man bekommt auch eine schriftliche Auskunft und kann sicher sein, dass man bei der nächsten Prüfung keine böse Überraschung erlebt.
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #7 21. Oktober 2018
  9. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    275


    Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass diese "schriftliche Auskunft" nicht gratis ist.
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #8 22. Oktober 2018
  10. bfm
    bfm Benutzer
    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    25
    Echt? Also ich habe nie etwas bezahlt ;-)
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #9 23. Oktober 2018
  11. Christian24
    Christian24 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    3.497
    Zustimmungen:
    860
    Auskünfte der Finanzbehörden sind dann kostenpflichtig, wenn es dafür eine Rechtsgrundlage gibt. Für die Lohnsteueranrufungsauskunft gem. § 42e EStG gibt es, anders als für die verbindliche Auskunft gem. § 89 AO, keine solche Rechtsgrundlage. Deshalb ist sie gebührenfrei – bestätigt zuletzt durch BMF-Schreiben v. 12.12.2017.

    LG Christian
     
    Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? Beitrag #10 23. Oktober 2018
  12. Anzeige
     
Thema:

Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte?

Die Seite wird geladen...
Steuerfreier geldwerter Sachbezug auch für Teilzeitler, Minijobber, kurzfrist. Beschäftigte? - Ähnliche Themen
  1. Steuerfreier Ersatz der Selbstbeteiligung bei privatem Krankenversicherungsschutz

    Steuerfreier Ersatz der Selbstbeteiligung bei privatem Krankenversicherungsschutz: Hallo, laut Haufe kann der Arbeitgeber einem Arbeitnehmer, der eine private Krankenversicherung mit Selbstbeteiligung hat, die nicht von der Krankenversicherung übernommenen Krankheitskosten bis 600 EUR pro Jahr steuerfrei erstatten:...
  2. Essen und Trinken für die Arbeitnehmer als steuerfreier geldwerter Vorteil?

    Essen und Trinken für die Arbeitnehmer als steuerfreier geldwerter Vorteil?: Hallo zusammen, wäre es möglich dass wir essen und trinken für unsere Arbeitnehmer (Gaststätte) dokumentieren und bis 44 Euro als steuerfreie sachzuwendung verbuchen? LG Christina
  3. Steuerfreier Sachbezug 44 € Gutschein, hier Prepaid Mastercard

    Steuerfreier Sachbezug 44 € Gutschein, hier Prepaid Mastercard: Hallo, unsere Mitarbeiter erhalten ab diesen Monat einen steuerfreien Sachbezug über eine Prepaid Mastercard. Hierzu erhalten wir monatlich eine Rechnung über den Aufladebetrag der Karte zzgl. Gebühren für die Aufladung. Die 44,00 € werden ohne...
  4. Hortbeitrag auch steuerfreier Zuschuss durch AG möglich

    Hortbeitrag auch steuerfreier Zuschuss durch AG möglich: Ein Arbeitgeber möchte den Angestellen den Hortbeitrag für die Kinder über den Lohn erstatten. Im Internet konnte ich nachlesen, das dies möglich ist. Ich bin mir trotzdem unsicher. Kann man den Hortbeitrag auch sv-und steuerfrei im Lohn erstatten?
  5. Rechnungsangabe steuerfreier innergemeinschaftlicher Erwerb/Lieferung

    Rechnungsangabe steuerfreier innergemeinschaftlicher Erwerb/Lieferung: Hallo zusammen, ich stehe gerade auf dem Schlauch. Wir haben uns Ware vom Unternehmer aus Österreich liefern lassen. Sind beide Unternehmer, auf der Rechnung stehen beide UStID-Nummern und die Rechnung ist auch ohne MwSt. Zusätzlich schreibt...