Aktivierung

Diskutieren Sie Aktivierung im Jahresabschluss und Bilanzierungs Glossar Forum im Bereich Rechnungswesen - Glossare und Lexika; Bilanzierung eines Aktivpostens Quelle: http://freetutorials.de/ja/jaglossar.html

  1. BlackOperator
    BlackOperator Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Aktivierung Beitrag #1 20. November 2004
  2. Anzeige
     
Thema:

Aktivierung

Die Seite wird geladen...
Aktivierung - Ähnliche Themen
  1. Handelsrecht Aktivierung vs Steuerrecht Aufwand -> DAtev

    Handelsrecht Aktivierung vs Steuerrecht Aufwand -> DAtev: Guten Tag, ich möchte handelsrechtlich eine Aktivierung vornehmen und steuerrechtlich muss die Rechnung im Aufwand landen. Aktuell ist dies wie folgt verbucht: (beide Bereiche HR/StR) 27 EDV-Software + VSt an 80000 Kreditor Steuerrecht...
  2. Aktivierung AV und Abzug AHK

    Aktivierung AV und Abzug AHK: Hallo. Ich bin mir bei einem Fall, bezüglich der Buchung im Anlagevermögen, nicht ganz klar :): - In einem Geschäft wird ein Zigarettenragal eines Zigarettenherstellers angeschaft und mit 5.000 € an das Geschäft in Rechnung gestellt. -...
  3. Anzahlung oder Aktivierung ?

    Anzahlung oder Aktivierung ?: Hallo, ein Gastronom kauft eine Registrierkasse, die insgesamt 3.379,60 € kostet. Er erhält eine Abschlagsrechnung in Höhe der Hälfte des Betrages. Wie verbuchen ? Direkt auf BGA oder auf geleistete Anzahlung ? Danke!
  4. Website Aktivierung bei einer UG

    Website Aktivierung bei einer UG: Ich bin ein wenig durcheinander wegen einer Aktivierung einer Website. Ein Mandant hat diese durch eine Agentur erstellen lassen und hat auch einen Onlineshop dort erstellen lassen. Wenn ich das richtig lese darf der Onlineshop aktiviert werden...
  5. Herstellungskosten / Aktivierung Bauleistungsversicherung bzw. Bauwesenversicherung

    Herstellungskosten / Aktivierung Bauleistungsversicherung bzw. Bauwesenversicherung: Hallo, bei unserem Neubau wurde vom Generalunternehmer eine Bauleistungsversicherung (früher Bauwesenversicherung) in Höhe 0,3% bzw. €8.433,70 (§13b UStG) der abgerechneten Bau-Planung berechnet. Lt. EStRL 6.4 ist der Beitrag zur...