Umlaufvermögen (§ 266 Abs. 2 B HGB)

Diskutieren Sie Umlaufvermögen (§ 266 Abs. 2 B HGB) im Finanzbuchhaltung - Glossar Forum im Bereich Rechnungswesen - Glossare und Lexika; Alle Gegenstände, die am Abschlussstichtag dazu bestimmt sind, dem Geschäftsbetrieb nur vorübergehend zu dienen, z.B. Waren, Forderungen aus...

  1. BlackOperator
    BlackOperator Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Alle Gegenstände, die am Abschlussstichtag dazu bestimmt sind, dem Geschäftsbetrieb nur vorübergehend zu dienen, z.B. Waren, Forderungen aus Lieferungen und Leistungen, Kassenbestand (R 32 Abs. 3 EStR).

    Gliederung
    Bewertung

    vgl. Aktivseite der Bilanz

    Quelle: http://freetutorials.de/ja/jaglossar.html
     
    Umlaufvermögen (§ 266 Abs. 2 B HGB) Beitrag #1 15. November 2004
  2. Anzeige
     
Thema:

Umlaufvermögen (§ 266 Abs. 2 B HGB)

Die Seite wird geladen...
Umlaufvermögen (§ 266 Abs. 2 B HGB) - Ähnliche Themen
  1. Ausweis des Umlaufvermögens

    Ausweis des Umlaufvermögens: Hallo @all, muß ich in die Steuererklärung beim Ausweis des Umlaufvermögens (Anlage EÜR) hier möglicherweise den Kassenbestand angeben, wenn hier ein Guthaben vorhanden ist? Gilt das auch für Bankkonten und Überziehungen, beispielsweise wenn mit...
  2. Waren Abschreiben wg. Unveräußerlichkeit

    Waren Abschreiben wg. Unveräußerlichkeit: Hallo, die Warenhandels UG besitzt 100 Einheiten von einem Produkt A mit einem Einkaufspreis von 2,50 Euro und 5 Einheiten von einem Produkt B für 50 Euro. Bevor die Inventur stattfand am 31.12. wurde im November und Dezember mittels einer 50%...
  3. Darlehen an verbundenes Unternehmen = Finanzanlage oder Forderung

    Darlehen an verbundenes Unternehmen = Finanzanlage oder Forderung: Hallo. Ist ein Darlehen an eine 100% Tochter in der Bilanz der Mutter als Ausleihung an verbundene Unternehmen unter den Finanzanlagen im AV auszuweisen oder unter den Forderungen gegen verbundene Unternehmen im UV? Die Laufzeit beträgt 10...
  4. Bewertung von Umlaufvermögen

    Bewertung von Umlaufvermögen: ich hab da mal eine Frage zu einer Aufgabe un zwar: "Ein Unternehmen der Kunststoff verarbeitenden Industrie kauft eine [U]Fräsmaschine[/U] Am Standort der Maschine wird wegen der Staubbelastung während der Fräsvorgänge ein spezielles...
  5. Wertberichtigung Umlaufvermögen

    Wertberichtigung Umlaufvermögen: Hallo, mal eine technische Frage: Ich habe jede Menge Fertigware, welche ich nicht mehr zum Wert in der Bilanz verkaufen kann. Es liegt eine dauernde Wertminderung vor. Ich buche den Abwertungsbetrag als eine Summe in der Bilanz auf ein Konto...