Ausgabe

Diskutieren Sie Ausgabe im Finanzbuchhaltung - Glossar Forum im Bereich Rechnungswesen - Glossare und Lexika; Wert aller zugegangenen Leistungen pro Periode (= Beschaffungswerte) vgl. Geldvermögen Quelle: http://freetutorials.de/ja/jaglossar.html

  1. BlackOperator
    BlackOperator Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ausgabe Beitrag #1 15. November 2004
  2. Anzeige
     
Thema:

Ausgabe

Die Seite wird geladen...
Ausgabe - Ähnliche Themen
  1. Zinsen Ausgabe bei Einnahme-Überschuss-Rechnung

    Zinsen Ausgabe bei Einnahme-Überschuss-Rechnung: Üblicherweise fallen Zinsen mit Ablauf des Jahres an indem sie entstanden sind. Also dann sind die Zinsen eine Betriebsausgabe. Hier hat der Ehemann der Ehefrau ein Darlehen gewährt für den Kauf von Ware. Im Darlehensvertrag steht, dass die...
  2. Korrektes Konto für Ausgabe wählen

    Korrektes Konto für Ausgabe wählen: Hallo, sorry für eine Anfängerfrage: habe bisher für meine kleine freiberufliche Tätigkeit per Steuerprogramm eine EÜR erstellt. Da stoße ich aber an Grenzen und will es jetzt mit Taxpool (Bilanzversion) probieren. Konnte meinen Kontoauszug prima...
  3. Rechnung Ausgabe - St Eliers - außerhalb der EU

    Rechnung Ausgabe - St Eliers - außerhalb der EU: Hallo ich betreibe mit meiner Partnerin eine gewerbliche GbR und wir Einnahme- Überschuss-Rechnung zur Gewinnermittlung und den SK03. Ich habe mir bei Amazon etwas von einem Fremdunternehmen für die Firma gekauft. Die Rechnung stammt aus St...
  4. Ausgabe und Einnahme

    Ausgabe und Einnahme: Hallo Leute, es geht um die Definitionen dieser 2 Begriffe. Einzahlung und Auszahlung ist mir klar. Wieso ist beispielsweise ein Zielkauf einer Maschine eine Ausgabe? Verbindlichkeiten entstehen und somit habe ich am Ende weniger Vermögen. Aber...
  5. Firmenkasse, Kirmenkonto, private Ausgabe

    Firmenkasse, Kirmenkonto, private Ausgabe: Hallo, wir haben gesammelt und wollen für einen Kollegen ein Geschenk kaufen. Das Geld soll auf die Firmenkasse eingezahlt werden, aber bezahlt wird aus dem Firmenkonto. Dann soll über Geldtransit die Buchung ausgeglichen werden. Ich verstehe das...