Verbuchen von Darlehensanteil im Wohngeschäftshaus

Diskutieren Sie Verbuchen von Darlehensanteil im Wohngeschäftshaus im Einnahme-Überschuss-Rechnung Forum im Bereich EÜR - Einnahme Überschuss-Rechnung; Ich betreibe einen Einzelhandel in meinem Wohngeschäftshaus. Zur Verbuchung der Kosten, kann ich den Aufwand für Darlehen Anteilmäßig irgendwo in...

  1. sub
    sub Benutzer
    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich betreibe einen Einzelhandel in meinem Wohngeschäftshaus. Zur Verbuchung der Kosten, kann ich den Aufwand für Darlehen Anteilmäßig irgendwo in meiner Buchhaltung in Anrechnung bringen? Zinsen ? Tilgung denke ich geht nicht da ich dann eine Anlage erstellen müsste die dort nicht hin gehört. Wird ein Hausgeld bezahlt und wenn unter welchem Konto wird das verbucht? SKR03
     
    Verbuchen von Darlehensanteil im Wohngeschäftshaus Beitrag #1 9. August 2018
  2. Anzeige
     
  3. Taxofit
    Taxofit Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1.165
    Darlehen für was? Für den ursprünglichen Gebäudekauf?

    Könnte dann möglich sein.

    Hä?? Anlage? Grundsätzlich ist Tilgung aber kein absetzbarer Aufwand, sondern nur Geldfluss.

    Muss man gucken, wie sich das zusammensetzt (aufpassen bei Zahlung in die Rücklage/aus der Rücklage).

    Seit wann besteht dieses Geschäft in dem Geschäftshaus denn bereits? Wie/wann/mit welchem Wert wurde es im Betriebsvermögen erfasst? Und das Grundstück?

    War da mal ein Steuerberater mit im Boot?

    Fragen über Fragen...
     
    Verbuchen von Darlehensanteil im Wohngeschäftshaus Beitrag #2 9. August 2018
  4. sub
    sub Benutzer
    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mein Geschäft besteht seit 26 Jahren. Das Haus in dem ich jetzt mein Gewerbe betreibe wurde 2000 gebaut von mir und meinem Exmann. Meinem Exmann kaufte ich seinen Hausanteil in 2016 ab. Es wurden neue Darlehensverträge gemacht. Das Haus wurde nie im Betriebsvermögen erfasst. Ich fürchte es ist trotz Steuerberater einiges schief gelaufen. Das Darlehen ist zur Finanzierung beim Kauf.
     
    Verbuchen von Darlehensanteil im Wohngeschäftshaus Beitrag #3 9. August 2018
Thema:

Verbuchen von Darlehensanteil im Wohngeschäftshaus

Die Seite wird geladen...
Verbuchen von Darlehensanteil im Wohngeschäftshaus - Ähnliche Themen
  1. privat/ geschäftliche Versicherung verbuchen

    privat/ geschäftliche Versicherung verbuchen: Ich habe in der Haftpflichtversicherung und in der Rechtschutzversicherung eine gemischte Versicherung, die den privaten und geschäflichen Bereich abdeckt. Wieviel prozent sind betrieblich einsetzbar?
  2. Überzahlung verbuchen

    Überzahlung verbuchen: Ich bin dabei den Jahresabschluss 2017 für eine GmbH anzufertigen. Ich habe die GmbH 2017 nicht gebucht, sondern jemand anderes. Die GmbH hat eine Rechnung die nach 13b (Bauleistung) erstellt wurde bezahlt bekommen, allerdings hat der Kunde...
  3. Dokumentenvorlagen verbuchen

    Dokumentenvorlagen verbuchen: Hallo ihr Lieben, Ich habe mir vor kurzem ein paar Dokumentenvorlagen (Formblitz) gekauft und bin mir da nicht ganz sicher auf welches Konto ich das nun buchen soll. Wenn ich jemanden damit beauftragen würde speziell auf mich zugeschnittene...
  4. Existenzgründung - Zahlungen vom Privatkonto wie verbuchen in Taxpool?

    Existenzgründung - Zahlungen vom Privatkonto wie verbuchen in Taxpool?: Hallo zusammen, vorab: Die Frage kann vielleicht auch geklärt werden, ohne dass man sich mit dem Programm "Taxpool" auskennt ;-) Ein Bekannter von mir hat einen kleinen Online-Shop eröffnet und mich gebeten, ob ich ihm mit der Buchhaltung...
  5. Paysafecard Eingänge richtig Verbuchen.

    Paysafecard Eingänge richtig Verbuchen.: Hallo, ich habe vor kurzem nun meine kleines Hosting unternehmen angemeldet und stehe nun vor der Frage inwiefern das Finanzamt die Einnnahmen durch paysafecard Nach volziehen können muss, da wir noch kein Rechnungssystem eingebaut haben,...