Anteile an verbundenen Unternehmen!

Diskutieren Sie Anteile an verbundenen Unternehmen! im Jahresabschluss Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo! Es geht um eine Beriebsaufspaltung. Das Besitzunternehmen (100% der Anteile = Einzelunternehmen) verpachtet das Anlagevermögen an die GmbH...

  1. USti
    USti Benutzer
    Registriert seit:
    10. Oktober 2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Es geht um eine Beriebsaufspaltung.

    Das Besitzunternehmen (100% der Anteile = Einzelunternehmen) verpachtet das Anlagevermögen an die GmbH (Ein-Mann-GmbH).

    Bisher wurden von 25.000,00 € Stammkapital nur 12.500,00 € eingezahlt.

    Da die Anteile im Besitzunternehmen aktiviert werden müssen stellt sich jetzt mir die Frage zu welchem Betrag? 12.500,00 € oder 25.000,00 € ?

    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Mfg, USt
     
    Anteile an verbundenen Unternehmen! Beitrag #1 13. Februar 2018
  2. Anzeige
     
  3. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.142
    Zustimmungen:
    1.615
    12.500

    Und zwar unabhängig davon, ob die zweite Hälfte eingefordert ist oder nicht. Es werden die Anschaffungskosten aktiviert.
     
    Anteile an verbundenen Unternehmen! Beitrag #2 13. Februar 2018
  4. USti
    USti Benutzer
    Registriert seit:
    10. Oktober 2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Danke, Roland :)
     
    Anteile an verbundenen Unternehmen! Beitrag #3 13. Februar 2018
  5. Christian24
    Christian24 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    693
    Das bezweifle ich. Wenn die GmbH das Kapital einfordert und eine entsprechende Forderung bilanziert, müssen beim Anteilseigner spiegelbildlich auch eine Verbindlichkeit und als deren Gegenposten zusätzliche Anschaffungskosten bilanziert werden – sonst wäre eine der beiden Bilanzen falsch.

    LG Christian
     
    Anteile an verbundenen Unternehmen! Beitrag #4 13. Februar 2018
  6. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.142
    Zustimmungen:
    1.615
    War auch einer meiner Gedanken, Christian.

    Abgesehen davon, dass es im Ergebnis dasselbe ist, halte ich jedoch an meiner Ansicht fest.

    Denn als Anteilseigner bilanziere ich ja nicht.
     
    Anteile an verbundenen Unternehmen! Beitrag #5 13. Februar 2018
  7. Anzeige
     
Thema:

Anteile an verbundenen Unternehmen!

Die Seite wird geladen...
Anteile an verbundenen Unternehmen! - Ähnliche Themen
  1. Verkauf der GmbH-Anteile

    Verkauf der GmbH-Anteile: Die Ehefrau hat vor 10 Jahren die GmbH-Anteile zu 100% für 550.000 € erworben. Die Anteile wurden im Privatvermögen gehalten. Nun will die Ehefrau die GmbH-Anteile an Ihren Ehemann für 280.000 € verkaufen. Die GmbH hat tatsächlich nicht mehr...
  2. zwei Gesellschafter mit 50% Anteile an einer UG

    zwei Gesellschafter mit 50% Anteile an einer UG: Ich hatte bereits zu diesem Thema einen Beitrag eingestellt. Hier sind zwei Gesellschaft mit 50 % Anteile. Ein Gesellschafter war nur Geschäftsführer alleinvertretungsberechtigt. Da Beide gleich abgerechnet werden wollen in der SV waren diese...
  3. zwei Gesellschafter mit 50% der Anteile

    zwei Gesellschafter mit 50% der Anteile: Zwei Gesellschafter einer UG haben beide 2500 € eingezahlt als Stammeinlage. In der notariellen Satzung stehen Beide als Gesellschafter in der Satzung. Nur ein Gesellschafter ist der Geschäftsführer. Beide wollten im Lohn wie Unternehmer in der...
  4. Gewinnverteilung OHG

    Gewinnverteilung OHG: Hallo zusammen, ich sitze an folgender Aufgabe: OHG; keine vertraglichen Regelungen; gesetzliche Gewinnverteilung. Die Eigenkapitalanteile zu Beginn des Jahres 2015 betrugen: Ober: 80.000 EUR Meier: 50.000 EUR Huber: 30.000 EUR Im...
  5. GmbH-Anteile verkaufen

    GmbH-Anteile verkaufen: Hallo zusammen, ich buche gerade eine Holding. Kontenrahmen ist SKR03. Die Holding hält von einer GmbH einen Anteil v. 34.12 % im Anlagevermögen eingetragen mit einem Wert v. € 4.505,66. Nun verkauft die Holding einen Teil-GmbH-Anteil und bekommt...