Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben

Diskutieren Sie Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, da bin ich wieder mit dem nächsten kleinen Problem. Aber ich hoffe, dass ich es bereits gelöst habe. Eine Rechnung vom Zoll....

  1. Andreas
    Andreas Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo,

    da bin ich wieder mit dem nächsten kleinen Problem. Aber ich hoffe, dass ich es bereits gelöst habe.

    Eine Rechnung vom Zoll.

    Einfuhrumsatzsteuer: 35,82 (MwSt.-Frei)
    Zoll: 7,00 (MwSt.-Frei)
    Vorlageprovision: 2,14 (incl. MwSt.)
    Imp.-Abfert.Pauschale: 19,17 (incl. MwSt.)
    Finanzierungskosten: 3,85 (incl. MwSt.)
    Gesamtbetrag: 67,98 Euro

    Zwischensumme: 67,98 Euro
    MwSt.-Frei: 42,82 Euro
    MwSt.-Pflichtig: 25,16 Euro
    MwSt. 4,03

    Rechnungsbetrag: 72,01 Euro

    Einfuhrumsatzsteuer:

    Bezahlte Einfuhrumsatzsteuer 38,52 Euro (1588)
    an Bank (1200)

    Zoll:

    Zölle und Einfuhrabgaben 7 Euro (3850)
    an Bank (1200)

    Sonstige Abgaben (MwSt.-Pflichtig):

    Bezugsnebenkosten (Wareneinkauf) 29,19 Euro (incl. 4,03 Euro MwSt.) (3800)
    an Bank (1200)


    So, das wäre mein Lösungsvorschlag. Ich hoffe, dass der auch stimmt.

    Für die Begutachtung wäre ich sehr dankbar!

    Gruß, Andreas
     
    Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben Beitrag #1 22. September 2005
  2. Anzeige
     
  3. Anne
    Anne Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hallo Andreas,

    das sieht doch sehr gut aus!

    Mich irritiert nur folgendes:

    <Vorlageprovision: 2,14 (incl. MwSt.)
    Imp.-Abfert.Pauschale: 19,17 (incl. MwSt.)
    Finanzierungskosten: 3,85 (incl. MwSt.)>

    Summe = 25,16 incl. MWSt

    <MwSt.-Pflichtig: 25,16 Euro
    MwSt. 4,03>

    4,03 MWSt = 16 % auf 25,16

    Evtl. nur Schreibfehler? Ist statt "incl. MWSt" "MWSt-pflichtig" gemeint?

    Wenn ja, ist alles in Ordnung.

    Buchung gegen Bank erst, wenn die Rechnung tatsächlich bezahlt ist, aber das ist ja klar :) .
     
    Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben Beitrag #2 22. September 2005
  4. Andreas
    Andreas Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo Anne,

    Vielen Dank! Du bist ein Sonnenschein in meinem Geschäfts-Leben :)

    Das war ein Schreibfehler. Mit "incl. MWSt" meinte ich "MWSt-pflichtig".

    Na dann bin ich doch glücklich. Super, DANKE!

    Viele Grüße, Andreas
     
    Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben Beitrag #3 22. September 2005
  5. pisabird
    pisabird Neues Mitglied
    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach welcher Regel des Umsatzsteuer-Anwendungserlass ist die Leistung Vorlageprovision steuerpflichtig?

    Fällt es nicht eher unter die Ausnhame des UStG § 4, Abs 8.

    Vielen Dank für eure Infos.

    Grüße

    pisabird
     
    Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben Beitrag #4 25. April 2012
  6. BiBuMZ
    BiBuMZ Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Mainz
    Hallo,

    Wieso irritiert dich das? USt-Satz ist 19%. 16% sind es doch schon lange nicht mehr. Würde dich das auch bei einem Betrag von 119 € inkl. MwSt, 19 € MwSt irritieren?

    16% des Bruttobetrags sind eben zufällig gerade 19% des Nettobetrags. Das ist einfache Mathematik (wobei Dreisatz nicht jedermanns Sache ist....)

    Also wenn das nach § 4 Nr. 8 UStG, aber ich wüßte nicht unter welchen Buchstaben a) bis i) das fallen sollte.
     
    Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben Beitrag #5 25. April 2012
  7. Anne
    Anne Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hallo,
    der Dreisatz ist die eine Sache (genaugenommen sind es 15,97 %), Lesen die andere. Der ursprüngliche Beitrag ist aus dem Jahr 2005 und welcher MWSt-Satz galt da???
     
    Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben Beitrag #6 25. April 2012
  8. BiBuMZ
    BiBuMZ Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Mainz
    Autsch... wohl wahr. Zu dumm eben, wenn manche Leute Uralt-Themen wieder ausgraben.
     
    Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben Beitrag #7 25. April 2012
  9. Anzeige
     
Die Seite wird geladen...
Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und andere Abgaben - Ähnliche Themen Forum Datum
Frage zur Einfuhrumsatzsteuer, wenn Zoll Sendung durchwinkt Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 10. Februar 2017
Zoll: Unterschrift oder Firmenstempel? Off-Topic 6. Mai 2016
Einfuhrumsatzsteuer | Lieferung aus Drittland in England versteuert und verzollt Umsatzsteuer 13. Februar 2015
Einfuhrumsatzsteuer und Zoll Wie lautet der Buchungssatz? 4. September 2011
Einfuhrumsatzsteuer und Zoll aus Belgien Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 13. Januar 2009