Verstöße gegen die GoB

Diskutieren Sie Verstöße gegen die GoB im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Verstöße gegen die GoB - Schätzung der Besteuerungsgrundlagen - Strafverfolgung (Geldstrafen und Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahre)

  1. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Verstöße gegen die GoB

    - Schätzung der Besteuerungsgrundlagen
    - Strafverfolgung (Geldstrafen und Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahre)
     
    Verstöße gegen die GoB Beitrag #1 5. November 2004
  2. Anzeige
     
  3. Sylvia24
    Sylvia24 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Berka
    Hi Stanley

    Dankeschön für deine Hilfe ich habe es mir gleich Ausgedruckt. Könntest du mir vielleicht noch andere Seiten nennen wo ich noch was darüber finde


    Sylvia
     
    Verstöße gegen die GoB Beitrag #2 23. November 2004
  4. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Verstöße gegen die GoB Beitrag #3 24. November 2004
  5. Stanley
    Stanley Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Verstöße gegen die GoB Beitrag #4 24. November 2004
  6. Anzeige
     
Thema:

Verstöße gegen die GoB

Die Seite wird geladen...
Verstöße gegen die GoB - Ähnliche Themen
  1. Kredit ohne Besicherung - Argumentation gegen vGA

    Kredit ohne Besicherung - Argumentation gegen vGA: Hallo, Wie kann man argumentieren, dass ein Kredit der Gesellschaft an den Gesellschafter trotz fehlender Besicherung steuerlich als fremdueblich anzusehen ist? Danke u. Gruss
  2. Forderung gegen Mitarbeiter mit Barauslagen verrechnen

    Forderung gegen Mitarbeiter mit Barauslagen verrechnen: Hallo Forum, stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht genau, wie ich folgenden Geschäftsfall verbuchen muss: Ich habe einen Mitarbeiter, der von der Firmenkreditkarte Bargeld abhebt. Mit diesem Bargeld bezahlt er nun eine Rechnung, die...
  3. Argumente gegen Bekanntwerden nachtraeglicher Tatsachen bzw. Beweismittel

    Argumente gegen Bekanntwerden nachtraeglicher Tatsachen bzw. Beweismittel: Hallo, ich habe folgenden Übungsfall: Der S erwarb im Jahre 2003 alle Anteile an einer GmbH von seinem Vater V unentgeltlich. V hatte 100% der GmbH-Anteile für 500.000 DM erworben. In 1998 hatte die GmbH eine Kapitalherabsetzung um 480.000 DM...
  4. Fahrtenbuch gegen 1 % - Regelung

    Fahrtenbuch gegen 1 % - Regelung: Beispiel 2016: Firmenwagen (Listenpreis 25.000 Euro) wurde nur vom Unternehmer gefahren. 3 Mal die Woche von Zuhause aus ins Büro (einfache Strecke 50 km) (52 Wochen x 3 Fahrten/Woche x 100 km (hin und zurück) = 15.600 km) Es wurde die...
  5. Kauf einer Firma gegen Rechnung (siehe unten)

    Kauf einer Firma gegen Rechnung (siehe unten): Kauf einer gesamten Kundendatei gegen Rechnung, wegen Firmenaufgabe. Wie wird hier die Rechnung gebucht? Bitte führt mir die Buchungssätze auf. Danke