Verkauf vom Kommissionsware SKR03

Diskutieren Sie Verkauf vom Kommissionsware SKR03 im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, ich habe Anfang April ein neues Geschäft eröffnet und habe u. a. von 2 Lieferanten Kommissionsware, wovon ich schon einiges verkauft habe. Eine...

  1. Petra.
    Petra. Benutzer
    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe Anfang April ein neues Geschäft eröffnet und habe u. a. von 2 Lieferanten Kommissionsware, wovon ich schon einiges verkauft habe. Eine Rechnung habe ich bisher von beiden Lieferanten noch nicht erhalten.

    Nun muss ich am Freitag meine Ust-Voranmeldung für das vergangene Quartal abgeben und bin unsicher, was ich da wie genau buchen muss...
    Für die verkauften Artikel ganz normal Umsatzerlöse mit 19 % Ust - und wenn die Rechnungen kommen, normal WE und Vorsteuer-Abzug hierfür dann im neuen Quartal?

    Ich würde mich über Hilfe sehr freuen (gerne mit SKR03-Konten).
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Petra
     
    Verkauf vom Kommissionsware SKR03 Beitrag #1 7. August 2018
  2. Anzeige
     
  3. Taxofit
    Taxofit Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1.165
    Ja, Vorsteuer-Abzug erst, wenn eine ordnungsgemäße Rechnung vorliegt.
     
    Verkauf vom Kommissionsware SKR03 Beitrag #2 7. August 2018
  4. Petra.
    Petra. Benutzer
    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Danke, also ganz normal Umsatzerlöse mit Ust - und bei Rg.-Eingang Wareneingang, nichts besonderes ansonsten zu beachten (außer, dass der Verkauf vor dem Einkauf stattfindet)... ;-)
     
    Verkauf vom Kommissionsware SKR03 Beitrag #3 11. August 2018 um 20:09 Uhr
Thema:

Verkauf vom Kommissionsware SKR03

Die Seite wird geladen...
Verkauf vom Kommissionsware SKR03 - Ähnliche Themen
  1. Verkauf und Gutschrift über Webplatform -- an wen geht die Rechnung?

    Verkauf und Gutschrift über Webplatform -- an wen geht die Rechnung?: Hallo, ich verkaufe Waren über eine große amerikanische Webplattform an Endkunden. Wenn die Kunden etwas kaufen bekommen sie von der Webplattform gleich die Rechung und bezahlen auch an diese. Die Webplattform erstattet mir dann -- abzüglich...
  2. Verkauf Haus

    Verkauf Haus: Ich habe noch eine weitere Frage zu Grundstücksverkäufen. Die GmbH hat mit Vertrag vom 02.02.2017 ein Grundstück verkauft mit Übergang Besitz, Nutzen und Lasten zum 01.01.2017. Den kompletten Kaufpreis 150.000 € hat die GmbH im Jahr 2016 erhalten...
  3. Verkauf Haus über GmbH

    Verkauf Haus über GmbH: Wir haben einen neuen Mandanten im Büro. Eine GmbH hat einen Grundstückshandel. Sie verkauft die Grundstücke an Privatpersonen und auch an Einzelunternehmen und auch an GmbH. Wenn ein Grundstück an eine GmbH verkauft wird ist dann der Gewinn...
  4. Verkauf LKW

    Verkauf LKW: Bilanzierer / SKR03 Wir haben einen LKW an ein Autohaus verkauft. Als Buchungsbeleg liegt mit nur ein handschriftlicher VerkaufsBeleg vor. Dieser LKW wurde bar(100,00 Euro) bezahlt. Kann ich dies wie folgt buchen: Kasse an Erlöse mit...
  5. Differenzbesteuerung bei PKW Verkauf im Drittland

    Differenzbesteuerung bei PKW Verkauf im Drittland: Hallo, ich weiß, dass es diese Frage schon gab aber ich habe nicht die passende Antwort gefunden. Ich stehe gerade echt auf dem Schlauch. Also der Sachverhalt ist so: Ein Unternehmer hat ein Auto ohne Steuer gekauft. Er verkauft das Auto jetzt...