Umsatzsteuer vom Notar

Diskutieren Sie Umsatzsteuer vom Notar im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Kann man die Umsatzsteuer vom Notar (§ 151a KostO) auch als Vorsteuer abziehen, oder ist das ähnlich wie Versicherungssteuer die nicht abzugfähig ist?

  1. DanielHH
    DanielHH Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Kann man die Umsatzsteuer vom Notar (§ 151a KostO) auch als Vorsteuer abziehen, oder ist das ähnlich wie Versicherungssteuer die nicht abzugfähig ist?
     
    Umsatzsteuer vom Notar Beitrag #1 17. Februar 2010
  2. Anzeige
     
  3. docb
    docb Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    12
    Wenn Umsatzsteuer drauf steht, ist Umsatzsteuer drin. Wenn Versicherungssteuer drauf steht, ist keine Umsatzsteuer drin.
     
    Umsatzsteuer vom Notar Beitrag #2 17. Februar 2010
Die Seite wird geladen...
Umsatzsteuer vom Notar - Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Steuernummer gleich neues Elster Zertifikat? Umsatzsteuer 10. Juli 2017
Rechnung besteht zu 100% aus Umsatzsteuer Kontenrahmen 7. Juli 2017
Umsatzsteuer VZ wie genau im SKR03 buchen Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 3. Juli 2017
Konto Umsatzsteuer-Vorauszahlung abschließen Jahresabschluss 29. Juni 2017
Umsatzsteuer abweichendes Geschäftsjahr Einnahme-Überschuss-Rechnung 28. Mai 2017