Umsatzeteuer 7% oder 16%

Diskutieren Sie Umsatzeteuer 7% oder 16% im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo! Für Bücher und Zeitschriften gilt der Steuersatz von 7%. Wie ist es bei Prospekten, Kataloge und Infomaterial? Sind hier 7% ode 16% Ust...

  1. kathrin2807
    kathrin2807 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Für Bücher und Zeitschriften gilt der Steuersatz von 7%. Wie ist es bei Prospekten, Kataloge und Infomaterial? Sind hier 7% ode 16% Ust fällig?

    Gruß Kathrin
     
    Umsatzeteuer 7% oder 16% Beitrag #1 5. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Kathrin,

    ich gehe davon aus, dass Du diese Prospekte als Dienstleistung erstellen willst - warum sonst sollten diese Werbemittel etwas kosten. Dann sind natürlich 16% fällig. Ansonsten haben manche Kataloge eine "Schutzgebühr" die ebenfalls 16% beinhaltet.

    Gruß, Dirk
     
    Umsatzeteuer 7% oder 16% Beitrag #2 6. Juni 2004
  4. Bibi
    Bibi Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Kathrin,
    im Umsatzsteuergesetz ist geregelt, dass der Steuersatz 16% beträgt (ich meine um §12 in der Gegend). In diesem § wird auch auf den verminderten Steuersatz von 7% hingewiesen. Die einzelnen Produkte, die diesem Steuersatz unterliegen sind in der Anlage des UStG aufgezählt. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, sind Werbematerialien von dem verminderten Steuersatz ausgenommen. Lies es dort bitte einmal nach. Wenn Du keinen Zugriff auf ein UStG hast, melde Dich hier noch einmal, dann müssen wir mal nachlesen.
     
    Umsatzeteuer 7% oder 16% Beitrag #3 8. Juni 2004
  5. Peter
    Peter Benutzer
    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Anlage zu § 12 Abs.2 Nrn. 1 und 2 UStG, lfd. Nr. 49:

    Bücher, Zeitungen und andere Erzeugnisse des grafischen Gewerbes - mit Ausnahme der Erzeugnisse, für die die Hinweispflicht nach § 4 Abs.2 Satz 2 des Gesetzes über die Verbreitung jugendgefährdender Schriften besteht, sowie Veröffentlichungen, die überwiegend Werbezwecken (einschließlich Reisewerbung) dienen -, ...
     
    Umsatzeteuer 7% oder 16% Beitrag #4 8. Juni 2004
  6. Anzeige
     
Thema:

Umsatzeteuer 7% oder 16%

Die Seite wird geladen...
Umsatzeteuer 7% oder 16% - Ähnliche Themen
  1. Auto als Kleinunternehmer kaufen oder leasen?

    Auto als Kleinunternehmer kaufen oder leasen?: Hallo, ich bin seit kurzem selbstständig im Vertrieb und werde mir dafür auch ein neues Auto anschaffen müssen. Wenn ich es richtig verstehe, bekomme ich als Kleinunternehmer keine Umsatzsteuer vom Finanzamt erstattet, wenn ich ein Auto kaufe?...
  2. Keine Mehrwertsteuer oder Mehrwertsteuer von 0 ausweisen?

    Keine Mehrwertsteuer oder Mehrwertsteuer von 0 ausweisen?: Hallo, ich bin neu hier in dem Forum :) Ich hoffe ich werde nicht gleich abgewatscht, weil ich dumme Fragen stelle :rolleyes: Also ich bin ebenfalls seit kurzem Kleinunternehmer und muss somit in meinen Rechnungen keine Umsatzsteuer ausweisen....
  3. Rechnungsstellung im Folgejahr, oder Korrektur?

    Rechnungsstellung im Folgejahr, oder Korrektur?: Hallo zusammen, folgende Situation: Kunde K will von Unternehmen U GmbH eine Leistung beziehen, die sich über 12 Monate erstreckt, vom 01.12. bis 30.11. des Folgejahres. K muss intern eine Auftragsnummer erstellen, die U auf der Rechnung...
  4. Auszahlung Unterstützungskasse: Kapitalabfindung oder monatliche Zahlung

    Auszahlung Unterstützungskasse: Kapitalabfindung oder monatliche Zahlung: Hi Ihr Lieben, folgender Fall: Jemand hat als Geschäftsführer einer Firma an die Altersvorsorge gedacht und zu seiner Zeit in die Unterstützungskasse eingezahlt. (Hier werden Steuern nachgelagert) Nun steht Ihm das Geld zu entweder in Form...
  5. Arbeitnehmer oder nicht bei eingetragenen Verein

    Arbeitnehmer oder nicht bei eingetragenen Verein: Bei einem Sportverein erhalten zwei Personen 3 x im Jahr bei Sportveranstaltungen/Wettkämpfen 100 € pro Veranstaltung. Also diese zwei Personen erhalten 300 € im Jahr. Für die 100 €/Tag haben Sie bei der Veranstaltung alles mit organisiert und...