Skonto im Anlagebereich

Diskutieren Sie Skonto im Anlagebereich im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, brauche dringend Hilfe :lol: Skonto auf Anlagevermögen wurde versehntlich über Kto.3736 verbucht. Hatte das Skontokto. nicht geändert bei...

  1. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    brauche dringend Hilfe :lol:
    Skonto auf Anlagevermögen wurde versehntlich über Kto.3736 verbucht.
    Hatte das Skontokto. nicht geändert bei der Buchung.
    Es sind ca. 20 Buchungen.
    Kann ich den Skontobetrag als Gesamtsumme-Netto (denn die Steuerkorrektur
    wurde ja urspünglich schon vorgenommen) von Kto. 3736 umbuchen
    auf das Anlagekonto? Dazu eine Umbuchungliste aus der ersichtlich ist wie
    sich der Gesamtbetrag zusammensetzt?

    Oder besser (auch zeitaufwendiger) die betroffenen Buchungen alle stornieren und nochmals korrekt eingeben?
    Danke und Gruß, Daniela Schneider
     
    Skonto im Anlagebereich Beitrag #1 11. Februar 2005
  2. Anzeige
     
  3. Bibi
    Bibi Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    wenn Du eine entsprechende Liste gemacht hast, kannst Du das ruhig umbuchen. Vorausgesetzt es ist technisch mit Deiner Anlagenbuchhaltung umsetzbar. Je nach dem, ob Du für die Anlagenbuchhaltung auch eine Software benutzt kann es allerdings zu Schwierigkeiten bei der Erfassung kommen (z.B. wenn Du nur einen Kreditor als Gegenbuchung nehmen kannst, Steuerschlüssel etc). Wenn sich das nicht ohne großen Aufwand umsetzen lässt, musst Du doch in den sauren Apfel beißen und stornieren. Insgesamt sind solche Fehlbuchungen immer verdammt ärgerlich. Als Trost ist Dir gesagt, sowas passiert einem nur einmal, wenn man den Fehler selbst gemacht hat.
     
    Skonto im Anlagebereich Beitrag #2 11. Februar 2005