noch ne dumme Frage Thema Ersatzlieferung

Diskutieren Sie noch ne dumme Frage Thema Ersatzlieferung im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Ich muss leider noch eine dumme Frage stellen: Ein Kunde hat Ware bestellt und reklamiert diese dann als defekt. Darauf verschicke ich dann einen...

  1. alpha1339
    alpha1339 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss leider noch eine dumme Frage stellen:

    Ein Kunde hat Ware bestellt und reklamiert diese dann als defekt. Darauf verschicke ich dann einen neuen Artikel als Ersatzlieferung an den Kunden. Wie kann ich das am besten verbuchen ???

    Danke für die Hilfe und das ist auch bestimmt erstmal die letzte dumme Frage, alles andere was ich brauche läuft :oops:
     
    noch ne dumme Frage Thema Ersatzlieferung Beitrag #1 6. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. Gast7
    Gast7 Guest
    Es gibt keine dummen Fragen

    Nochmals hallo,

    Gutschrift und neue Rechnung ist eine Möglichkeit. Da machst Du auch bei etwaigen Betragsabweichungen nichts falsch.

    Keine Buchung bei EÜR, da die Ersatzlieferung beim Einkauf schon Aufwand war.

    Reine Aufwandsbuchung beim BVV.

    :wink:
     
    noch ne dumme Frage Thema Ersatzlieferung Beitrag #2 8. August 2004
  4. sina
    sina Benutzer
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    auch hier gilt (siehe vorheriger Beitrag)

    §246 HGB Saldierungsverbot keine Verrechnung von Aufwendungen und Ertägen

    das gilt auch für EÜR

    sina
     
    noch ne dumme Frage Thema Ersatzlieferung Beitrag #3 9. August 2004
Thema:

noch ne dumme Frage Thema Ersatzlieferung