LKW Verkauf mit Buchgewinn (ohne USt)

Diskutieren Sie LKW Verkauf mit Buchgewinn (ohne USt) im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Bin als Quereinsteiger seit März 2008 in der Buchhaltung Wie buche ich einen LKW Verkauf richtig? Habe wie folgt gebucht(benutze SKR 03): Verkauf:...

  1. Moritz
    Moritz Neues Mitglied
    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Bin als Quereinsteiger seit März 2008 in der Buchhaltung
    Wie buche ich einen LKW Verkauf richtig?
    Habe wie folgt gebucht(benutze SKR 03):
    Verkauf: Verbindlichkeiten an Erlöse
    Erlöse aus Anlagenverkauf an LKW
    Wie jetzt weiter? Anlagenabgang und AfA??

    Danke
    Moritz
     
    LKW Verkauf mit Buchgewinn (ohne USt) Beitrag #1 30. November 2008
  2. Anzeige
     
  3. docb
    docb Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Moritz und herzlich willkommen im Kreise der Papiertiger!

    1. Schritt - Statt Verbindlichkeiten musst Du das Konto Forderungen, als eine Kundenkonto (falls du mit OP's buchst) ansprechen. Ich nehem allerdings fast an, dass Du es richtig gebucht, aber falsch aufgeschrieben hast. Also: Forderungen an Erlöse AV mit USt
    2. Schritt - anteilige Afa bis zum Verkaufsmonat an AV
    3. Schritt - verbleibender Rest - Aufwand aus Abgang von Gegenständen des AV an AV

    Das wäre es dann!

    Gruß

    B.
     
    LKW Verkauf mit Buchgewinn (ohne USt) Beitrag #2 30. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2008
  4. Moritz
    Moritz Neues Mitglied
    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi docb,

    danke für die schnelle Antwort.
    Klar --> Forderungen, war ein Schreibfehler --> sorry.
    Komme mit deiner Antwort klar.

    Schönen ersten Advent für den Rest des Tages.

    Moritz
     
    LKW Verkauf mit Buchgewinn (ohne USt) Beitrag #3 30. November 2008