Kauf von Grundstücken

Diskutieren Sie Kauf von Grundstücken im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Ein Bauunternehmer kauft Grundstücke aus Zwangsversteigerung für 5000 bis 35000 €. Auf diesen Grundstücken befindet sich jeweils ein Haus. Wenn man den...

  1. frank58
    frank58 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ein Bauunternehmer kauft Grundstücke aus Zwangsversteigerung für 5000 bis 35000 €. Auf diesen Grundstücken befindet sich jeweils ein Haus. Wenn man den Wert Grund und Boden nach der Richtwerttabelle berechnet, hat der Unternehmer das Grundstück mit Haus unterhalb des Bodenwertes gekauft.

    Wie sollte man das Haus bei solch einen Kauf für die Bemessungsgrundlage der Abschreibung ansetzen?

    Sollte man nur Grund und Boden buchen oder einen Anteil für die Häuser?
     
    Kauf von Grundstücken Beitrag #1 14. Juni 2018
  2. Anzeige
     
  3. valpe
    valpe Benutzer
    Registriert seit:
    23. Mai 2018
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    32
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich würde dir empfehlen den Hinweis H 6.4 EStR 2012 zu studieren.

    Ich nehme an, die Grundstücke werden erworben um darauf etwas Neues zu bauen, sprich die alten Häuser werden zeitnah abgerissen (da Bauunternehmer)
    Bei solch geringen Kaufpreisen könnte man vermuten, dass die Häuser objektiv wertlos sind. In diesem Fall besagt zB H 6.4 Abbruchkosten Nr. 3 Bu b) EStR 2012, dass der volle Anschaffungspreis auf GruBo entfällt.

    Um richtig belanzieren zu können, muss man die Absicht des Kaufs und weitere Verwendung des Grundstücks erforschen.
     
    Kauf von Grundstücken Beitrag #2 14. Juni 2018
  4. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.948
    Zustimmungen:
    2.110
    Das vermute ich nicht automatisch. Laut Sachverhalt kommen die Grundstücke aus Zwangsversteigerungen.

    Zur Bewertung wird entweder ein Gutachten erstellt oder die Vereinfachte Kaufpreisaufteilung herangezogen. Diese führt zwar nicht immer zu einem vollständig zutreffenden Ergebnis, aber das spielt bei diesen Summen wahrscheinlich auch keine Rolle.
     
    Kauf von Grundstücken Beitrag #3 14. Juni 2018
Thema:

Kauf von Grundstücken

Die Seite wird geladen...
Kauf von Grundstücken - Ähnliche Themen
  1. Rückabwicklung Kauf Grundstück

    Rückabwicklung Kauf Grundstück: Eine GmbH hat ein Grundstück im Jahr 2015 verkauft und aus dem Verkauf einen Gewinn über 215.000 € erzielt. Nun im Jahr 2018 wird der Kauf rückabgewickelt (Grundstück hat erhebliche Mängel). Die GmbH erhält das Grundstück wieder zurück und muss...
  2. Kauf von Gutscheinen buchen

    Kauf von Gutscheinen buchen: Hallo, ein Gastwirt kauft Geschenkgutscheine im Wert von brutto 28,70 € ein. Wohin buche ich das im SKR 04 ? Danke!
  3. Kauf ETW, richtige Buchung

    Kauf ETW, richtige Buchung: Mich würde Eure Einschätzung interessieren, ob ich das Folgende richtig buche: Eine GmbH kauft eine ETW. Kaufpreis 100,-. Im Kaufvertrag sind 5,- Instandhaltungsrücklage in der WEG als im Kaufpreis enthalten ausgewiesen. Erwerbsnebenkosten mit...
  4. Kauf eines Lkw von zwei Unternehmern

    Kauf eines Lkw von zwei Unternehmern: Zwei Bauunternehmer teilen sich einen Lkw. Der eine Bauunternehmer hat vom Autohaus den Lkw mit Rechnung erworben. Dann hat dieser Unternehmer dem anderen eine Rechnung gestellt in der folgender Text steht: anteiliger Kauf Lkw. Der zweite...
  5. Kauf von Stockbildern / Grafiken aus den USA in SKR04 buchen

    Kauf von Stockbildern / Grafiken aus den USA in SKR04 buchen: Hallo, wir sind eine kleine und junge GmbH und produzieren journalistische Dokumentarfilme. Für unser jüngstes Projekt brauchte ich Grafikanimationen, die ich von einem Onlineanbieter aus den USA erworben habe und per Firmenkreditkarte bezahlt...