Kassenaufzeichnungen Zahnarzt

Diskutieren Sie Kassenaufzeichnungen Zahnarzt im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Ein Zahnarzt führt ein Kassenbuch. Zusätzlich hat der Zahnarzt noch ein Rechnungsausgangsbuch für alle Rechnungen, die bar oder unbar bezahlt werden....

  1. Tino1970
    Tino1970 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Ein Zahnarzt führt ein Kassenbuch. Zusätzlich hat der Zahnarzt noch ein Rechnungsausgangsbuch für alle Rechnungen, die bar oder unbar bezahlt werden.

    In dem Kassenbuch schreibt er mit Namen des Patienten die einzelne Einnahme je Tag in das Kassenbuch ein. Er druckt jedoch nicht die einzelne Rechnung für das Kassenbuch nochmals aus. Der Zahnarzt hat keine digitale Kasse. Aber er hat so etwas wie eine Einzelaufzeichnung jeder Einnahme, nur das er diese nicht täglich ausdruckt sondern in PDF-Form nachweisen kann.

    Sollte er für den Nachweis der Bareinnahmen für das Finanzamt jeden Beleg ausdrucken?
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #1 6. August 2018
  2. Anzeige
     
  3. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    15.923
    Zustimmungen:
    1.460
    Hallo Tino,

    was hat denn ein Zahnklempner für Bareinnahmen? Die Praxisgebühr ist doch passé.

    Bei einer PDF-Datei lässt sich feststellen, wann sie erstellt wurde und von wem. Klick mal eine mit der rechten Maustaste an und gehe auf "Eigenschaften". Da siehst Du den Erstellungszeitpunkt. Und wenn Du auf "Details" klickst, erfährst Du noch mehr wie Rechnerbezeichnung, User etc.

    Rechnungen musst Du auch nicht herausgeben. Es gibt immer mehr Supermärkte, die das für Papierverschwendung halten und nur noch auf Wunsch einen Bon erstellen.

    Gruß
    Rainer
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #2 6. August 2018
  4. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    239
    Soll auch Kunden geben die kleinere Behandlungen direkt bezahlen.... Zahnreinigung z.B.
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #3 6. August 2018
  5. Chris22
    Chris22 Benutzer
    Registriert seit:
    4. Mai 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Habe auch einen Mandanten, der privat versichert ist. Der zahlt zwar seine Rechnungen erst nach Mahnung per Überweisung, es gibt aber auch Übereifrige, die sofort bar zahlen. Nur Bares ist Wahres ;)
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #4 10. August 2018
  6. wp2015
    wp2015 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    736
    Vielleicht als Verbraucher - als Buchhalter ist "Bares" der letzte Scheiß.
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #5 10. August 2018
  7. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    1.985
    Auch als Verbraucher sehe ich zu, so wenig wie möglich bar zu bezahlen. Man hebt einen unbestimmten, aber geraden Betrag ab - sagen wir 100 Euro - und gibt die unkontrolliert aus. Bis das Geld weg ist.

    Bei unbaren Zahlungen kann ich hingegen stets nachvollziehen, wo es hin ist. Außerdem kann ich die Zahlung nachweisen, wenn es nötig ist.
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #6 10. August 2018
  8. wp2015
    wp2015 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    736
    Wie gibt man denn 100 € "kontrolliert" aus?
    Also wenn ich heut abend 33 € ausgegeben hab, weiß ich das noch. Wenn nicht, auch gut.
    Manchmal ist ja das Gegenteil der Wunsch.
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #7 10. August 2018
  9. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    1.985

    Also, ich müsste jetzt noch 40 Euro in bar im Portemonnaie haben. Heute früh waren es noch 50. Aber wo sind die 10 geblieben?
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #8 11. August 2018
  10. wp2015
    wp2015 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    736
    Da war doch noch das Frühstück bei Bernhard in der Knobelsdorffstraße.
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #9 11. August 2018
  11. Chris22
    Chris22 Benutzer
    Registriert seit:
    4. Mai 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Nun alle Quittungen kopieren macht wirklich arbeit, ansonsten sehe ich da weniger Probleme drin. Bei der Bank, fehlt öfters mal die Rechnung, ein Problem um VSt geltend machen zu können. Oder Du hast eine Handvoll Belege und darfst die dem Kto.beleg zuordnen.
     
    Kassenaufzeichnungen Zahnarzt Beitrag #10 11. August 2018
  12. Anzeige
     
Thema:

Kassenaufzeichnungen Zahnarzt

Die Seite wird geladen...
Kassenaufzeichnungen Zahnarzt - Ähnliche Themen
  1. Kassenbuch bei einem Zahnarzt

    Kassenbuch bei einem Zahnarzt: Ich buche gerade ein Kassenbuch von einem Zahnarzt. Für die Ausgaben liegen alle Belege vor. Bei den Einnahmen erstellt der Zahnarzt eine Excelliste mit den täglichen Einnahmen. Die Patienten erhalten eine Rechnung für die Zuzahlung der...