Innergem. Erwerb v. Sachanlagen

Diskutieren Sie Innergem. Erwerb v. Sachanlagen im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, eine franz.Rechng. über einen Bürostuhl lautet über 1332,50. Transportversicherung haben wir vorab an die Firma gezahlt (ist nicht in Rg....

  1. karin
    karin Neues Mitglied
    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    eine franz.Rechng. über einen Bürostuhl lautet über 1332,50.
    Transportversicherung haben wir vorab an die Firma gezahlt (ist nicht in Rg. aufgeführt).
    Habe folgendermaßen gebucht (SKR 03):
    4750/Kred. 35,--
    3426/Kred. 1332,50
    1574/1774 213,20
    0420/3427(UB EG-Erwerb Sachanl) 1332,50.
    Bin mir mit den 35,-- Transportvers. nicht sicher, die gehören doch zu den AK.
    Wären dann 1367,50 bzw. Steuer 218,80 zu buchen, obwohl nicht in Rg. enthalten?
    Vielen Dank, Karin
     
    Innergem. Erwerb v. Sachanlagen Beitrag #1 6. Juli 2004
  2. Anzeige
     
  3. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Um die Transportversicherung zu betrachten setze ich einfach mal voraus, das es dafür eine entsprechende Rechnung gibt.

    Da die Transportversicherung in dierektem Zusammenhang mit dem Erwerb des Anlagegutes steht, würde ich eine Zuaktivierung respektive Erhöhung der AK plausibel halten. Letztlich macht man das mit Frachtkosten genauso und per Saldo handelt es sich bei der Transportversicherung auch um eine Art Transportbezogene Aufwandsposition.
     
    Innergem. Erwerb v. Sachanlagen Beitrag #2 7. Juli 2004
  4. Bibi
    Bibi Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    die Transportkosten gehören zu den Anschaffungskosten und müssen daher hinzuaktiviert werden. § 255 HGB!
     
    Innergem. Erwerb v. Sachanlagen Beitrag #3 13. Juli 2004
  5. bijou49
    bijou49 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karin,
    ich bin nach einer Lösung zu einem ähnlichen Sachverhalt auf Deine Frage gestoßen.

    Für einen Friseursalon wurden Waschbecken aus Italien eingekauft. Wert insgesamt 1.280,--.
    Kann ich nun wie folgt buchen:
    Rechnung: 3425/Kred. 1280,--
    Zahlung: Kred./1200 1280,--
    0430/3425(UB EG-Erwerb Sachanl) 1280,--

    Ich bin ein wenig verunsichert, da Du bei Deinem Sachverhalt zwei unterschiedliche (3426, 3427) Konten angesprochen hattest.

    Ich hoffe -trotz der langen Zeit dazwischen- auf schnelle Hilfe.

    [FONT=Arial, sans-serif]Lg Bijou [/FONT]
    [FONT=Arial, sans-serif]__________________
    Bilanz, Skr03, Soll-Versteuerung, GmbH
    [/FONT]
     
    Innergem. Erwerb v. Sachanlagen Beitrag #4 27. Oktober 2012
  6. Anzeige
     
Thema:

Innergem. Erwerb v. Sachanlagen