GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren?

Diskutieren Sie GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hi, so wie ich die "neue" GWG Regelung aufgefasst habe, können alle Güter(egal ob GWG oder nicht) unter 150€ direkt als Betriebsausgabe erfasst...

  1. fanello
    fanello Neues Mitglied
    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    so wie ich die "neue" GWG Regelung aufgefasst habe, können alle Güter(egal ob GWG oder nicht) unter 150€ direkt als Betriebsausgabe erfasst werden.
    Ich habe in diesem Forum aber schon des Öfteren gelesen, dass NSNSB über 60€ aktiviert werden müssen.
    Könnte mir bitte jemand sagen, denn nun genau richtig ist?

    Vielen Dank

    Grüße Benny
     
    GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? Beitrag #1 26. Januar 2011
  2. Anzeige
     
  3. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    7
    Sers,

    maßgeblich ist das, was im Gesetz steht. Schau doch mal rein und wenn du dann noch Klärungsbedarf hast können wir uns ja nochmal drüber unterhalten.

    Aero
     
    GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? Beitrag #2 26. Januar 2011
  4. docb
    docb Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    12
    Dazu hat Riese im Forum eine umfassende Abhandlung eingestellt. Mit der Suchfunktion wirst du fündig.
     
    GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? Beitrag #3 26. Januar 2011
  5. fanello
    fanello Neues Mitglied
    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hmm die Abhandlung kann ich leider nicht finden. Ich suche auch schon die ganze Zeit im Internet, im Gesetz steht überhaupt nichts von 60€.
    Ich wäre euch wirklich dankbar, wenn ihr mir kurz sagen könntet wie ich mit nicht selbstständigen Wirtschaftsgütern machen muss, die zwischen 60 und 150€ kosten.
     
    GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? Beitrag #4 26. Januar 2011
  6. Sandra F.
    Sandra F. Neues Mitglied
    Registriert seit:
    17. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Güter bis 60,00 € sind sofort abzugsfähige Betriebsausgaben. Darüber hinaus hast du 2 Möglichkeiten:
    1. bis 150,00 € GwG alles darüber hinaus bis 1.000,00 € Sammelposten GwG (5 Jahre Abschreibung pro Jahr 20%) oder gleich aktivieren.
    2. bis 410,00 € GwG darüber hinaus aktivierungspflichtig.

    Vermischen darfst du die zwei Möglichkeiten unterm Jahr nicht. Du oder evtl. der Steuerberater muss entscheiden, welche Möglichkeit genutzt werden soll.

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
    Gruß
    Sandra
     
    GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? Beitrag #5 27. Januar 2011
  7. Andriko
    Andriko Benutzer
    Registriert seit:
    12. Oktober 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die 60 € "Grenze" wurde mit Änderung der EStR 2008 auf 150 € angehoben.
    Siehe R 6.13 Abs. 2

    Gruß
    Andriko
     
    GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? Beitrag #6 27. Januar 2011
  8. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    7
    ...vor einem guten Jahr haben wir uns hier schonmal drüber untehalten....
     
    GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? Beitrag #7 27. Januar 2011
  9. Anzeige
     
Die Seite wird geladen...
GWG seit 01.01.10 - NSNSB 60 -150€ - Betriebsausgabe oder aktivieren? - Ähnliche Themen Forum Datum
BP 2011-2013 einer GbR die seit 2016 nicht mehr existiert und Privateinlagen als Gewinn rechnet Jahresabschluss 13. April 2017
Seit Jahren keine Lohnberechnung Lohn und Gehalt 30. Juli 2015
Reisekostenrecht: Änderungen seit 2008 Lohn und Gehalt 13. August 2011
Sonderabschreibung §7 EStG seit BilMoG unmöglich? Jahresabschluss 15. Februar 2011
Verarbeitungsprotokolle fehlen seit 1 Monat Lohn und Gehalt 24. Januar 2011