Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen" wurde erstellt von Zinsschranke, 17. Juni 2017.

  1. Zinsschranke

    Zinsschranke Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    5
    Hi,

    Wo traegt man die abweichungen zwischen Steuer- und Handelsbilanz in der G+E und in der GewStE im Formular ein?

    Danke!

    LG
     
    Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes Beitrag #1 17. Juni 2017
  2.  
  3. Zinsschranke

    Zinsschranke Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    5
    Also ich frage mich, in welchen Zeilen der Formulare die Eintragungen vorzunehmen sind?
     
    Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes Beitrag #2 18. Juni 2017
  4. Roland21

    Roland21 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    6.532
    Zustimmungen:
    1.282
    Nirgends.
     
    Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes Beitrag #3 18. Juni 2017
  5. Zinsschranke

    Zinsschranke Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    5
    Wo traegt man denn den Gewerbeertrag vor gewerbesteuerlicher Anpassungen ein und wo die lfd. Einkuefte der PersGes im der G+E?
     
    Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes Beitrag #4 19. Juni 2017 um 06:53 Uhr
  6. Roland21

    Roland21 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    6.532
    Zustimmungen:
    1.282
    Also ich kämpfe ja auch stets mit den Formularen bei der FE. Ich weiß genau, was ich haben will und DATEV spuckt immer wieder was anderes aus.

    In einigen Fällen hab ich bereits aufgegeben und dem Finanzamt einen erläuternden Brief hinterhergeschickt. Das war einfacher als sich durch den Müll zu wühlen, den die Formulare bieten.
     
    Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes Beitrag #5 19. Juni 2017 um 09:10 Uhr
  7. Zinsschranke

    Zinsschranke Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    5
    Ah ok.
     
    Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes Beitrag #6 19. Juni 2017 um 22:38 Uhr
  8.  
Die Seite wird geladen...
Gewerbesteuererklaerung und gesonderte und einheitliche Feststellung PersGes - Ähnliche Themen Forum Datum
Welches FA bekommt gesonderte Feststellung ? Einkommensteuer 7. Juni 2016
Gesonderte Feststellung bei Einzelunternehmer - Zuordnung Steuerformulare Einkommensteuer 19. Juli 2015
gesonderte Feststellung nach §§ 27, 28, 37, 38 KStG Gewerbesteuer 2. Oktober 2014
EÜR und gesonderte Gewinnfestellung Einnahme-Überschuss-Rechnung 24. April 2013
Gesonderte und einheitliche Feststellung von Grundlagen für die Einkommensbesteuerung Ertragsteuern 12. Oktober 2012