geschenk an geschaeftsfreunde

Diskutieren Sie geschenk an geschaeftsfreunde im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, fuer einen Kunden kauften wir ein Hochzeitgeschenk in Hoehe von 150 Euro. Da es sich hier um einen sehr guten Kunden handelt, konnten wir...

  1. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    fuer einen Kunden kauften wir ein Hochzeitgeschenk in Hoehe von 150 Euro. Da es sich hier um einen sehr guten Kunden handelt, konnten wir nicht mit einem 40 Euro Geschenk ankommen.
    Gilt hier trotzdem die 40 Euro Freigrenze?
    Gruss, Manu
     
    geschenk an geschaeftsfreunde Beitrag #1 15. September 2004
  2. Anzeige
     
  3. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    buche SKR03. Wie lautet der Buchungssatz.
    Vielen Dank
     
    geschenk an geschaeftsfreunde Beitrag #2 15. September 2004
  4. Arkinsore
    Arkinsore Benutzer
    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Buchungssatz

    Unter Berücksichtigung der USt
    4635 (129,31 €)
    4656 (20,69 € bei 16%)
    an Kasse/Bank/wie immer ihr gezahlt habt
    Es handelt sich um nicht abzugsfähige Betriebsausgaben.
     
    geschenk an geschaeftsfreunde Beitrag #3 15. September 2004
  5. karin
    karin Neues Mitglied
    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Geschenke

    Guten Morgen,

    Zitat:
    Unter Berücksichtigung der USt
    4635 (129,31 €)
    4656 (20,69 € bei 16%)
    an Kasse/Bank/wie immer ihr gezahlt habt
    Es handelt sich um nicht abzugsfähige Betriebsausgaben.

    Sollte das nicht
    4635 - 129,31
    1575 - 20,69 sein?
    MFG
    Karin :)
     
    geschenk an geschaeftsfreunde Beitrag #4 29. September 2004
  6. Arkinsore
    Arkinsore Benutzer
    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Nein, sollte es nicht. Wieso?
    :?:
     
    geschenk an geschaeftsfreunde Beitrag #5 29. September 2004
  7. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    arkinsore hat recht, der nettobetrag sind geschenke über 40 euro und die mwst sind nichtabzugsfähige betriebsausgaben.

    kh
     
    geschenk an geschaeftsfreunde Beitrag #6 29. September 2004
  8. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend,
    natürlich hat sie recht. Weiß auch nicht was ich mir dabei gedacht hab...vermutlich nichts :oops:
    Gruss, Karin
     
    geschenk an geschaeftsfreunde Beitrag #7 30. September 2004
  9. Anzeige
     
Thema:

geschenk an geschaeftsfreunde