Geringere Rechnung stellen, wenn Voranmeldung = 0 ?

Diskutieren Sie Geringere Rechnung stellen, wenn Voranmeldung = 0 ? im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, hier im Büro geistert eine Frage um, die jeder unterschiedlich beantwortet. Wie ist eure Meinung? Mandant zahlt für seine Buchhaltung immer...

  1. Izzymaus
    Izzymaus Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    hier im Büro geistert eine Frage um, die jeder unterschiedlich beantwortet. Wie ist eure Meinung?
    Mandant zahlt für seine Buchhaltung immer knapp 114 Euro pro Monat.
    Nun hat er einen Monat überhaupt keine Umsätze und auch keine Ausgaben.
    Würdet ihr trotzdem die 114 € berechnen oder etwas weniger.
    Was ja trotzdem erstellt werden muss ist die Mweldung und die Auswertungen.

    Danke!
     
    Geringere Rechnung stellen, wenn Voranmeldung = 0 ? Beitrag #1 9. Juli 2018
  2. Anzeige
     
  3. Kontierung
    Kontierung Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    4.062
    Zustimmungen:
    846
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    22964 Steinburg
    Guten Morgen,
    wenn eine Pauschalvereinbarung besteht: ja
    ich als Einzelkämpferin würde nichts berechnen - aber das ist (nur) meine persönliche Einstellung
     
    Geringere Rechnung stellen, wenn Voranmeldung = 0 ? Beitrag #2 9. Juli 2018
  4. Vox
    Vox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    4.827
    Zustimmungen:
    828
    Ort:
    Wiesbaden
    Ich denke die Entscheidung, was dem Mandant berechnet werden soll, liegt beim Büroleiter/StB oder eben dem, dessen Mandant er ist.
     
    Geringere Rechnung stellen, wenn Voranmeldung = 0 ? Beitrag #3 12. Juli 2018 um 18:29 Uhr
Thema:

Geringere Rechnung stellen, wenn Voranmeldung = 0 ?

Die Seite wird geladen...
Geringere Rechnung stellen, wenn Voranmeldung = 0 ? - Ähnliche Themen
  1. Rechnung aus USA mit 19% Steuer und USt-ID-Nr.: EUxxxxxx

    Rechnung aus USA mit 19% Steuer und USt-ID-Nr.: EUxxxxxx: Ich möchte fragen, von woher der USA-Unternehmer diese EUxxxxxx erhalten hat? Bedeutet "EUxxxxxxx", dass der USA-Unternehmer in EU auf elektronischem Weg sonstige Leistungen erbringt? Wenn ja, wo im Gesetz steht, dass der USA-Unternehmer so eine...
  2. Endbetrag auf Rechnung stimmt nicht mit Zwischenrechnungen überein

    Endbetrag auf Rechnung stimmt nicht mit Zwischenrechnungen überein: Hallo, ich habe mich nur hier angemeldet, da ich ein Problem mit meinem Rechnungsscript habe bzw. der zugrunde liegenden Rechnungsweise. Hier mal ein Beispiel: Es geht um einen Kauf zum Brutto-Preis von 8,90 €, inklusive 7 % MwSt., - 44 % Rabatt...
  3. Leistung 2017 / Rechnung 2018 / Bilanzierer SKR03

    Leistung 2017 / Rechnung 2018 / Bilanzierer SKR03: z.B. Telefonrechnung 119,00 Euro 2017 100,00 Euro 4920 /0 Kreditor ohne Vorsteuer 19,00 Euro 1548 Vorsteuer im Folgejahr abziebhar / Kreditor 2018 19,00 1570 Vorsteuer / 1548 Vorsteuer im Folgejahr abziehbar. Wann kann diese Buchung...
  4. Rechnung vom Steuerberater

    Rechnung vom Steuerberater: Hallo allerseits, ich habe eine Frage bezüglich der Rechnung meines Steuerberaters. Da gibt es verschiedene Posten. Ist es richtig, dass ich die (SKR 04) Lohnbuchhaltung auf 6830 Finanzbuchhaltung auf 6825 Steuerliche Beratung auf 6825...
  5. Rechnung aus den USA mit Umsatzsteuer, Vorsteuerabzug?

    Rechnung aus den USA mit Umsatzsteuer, Vorsteuerabzug?: Hallo zusammen, ich habe zwei Rechnungen von unterschiedlichen Unternehmen aus den USA erhalten. Es handelt sich um Rechnungen für Cloud Speicher und Lizenzen für Schriftarten. Auf beiden Rechnungen ist die VAT ID des jeweiligen Unternehmens...