Firmenfahrten mit Privatfahrzeug verbuchen

Diskutieren Sie Firmenfahrten mit Privatfahrzeug verbuchen im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hi, wie buche ich, wenn ein Mitarbeiter für Firmenfahrten, wie zum Beispiel Pakete ausliefern, sein Privatfahrzeug nutzt? Sind die 0,30€ die ich pro...

  1. fanello
    fanello Neues Mitglied
    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wie buche ich, wenn ein Mitarbeiter für Firmenfahrten, wie zum Beispiel Pakete ausliefern, sein Privatfahrzeug nutzt? Sind die 0,30€ die ich pro km überweise brutto oder netto? Muss ich dafür eine ganz normale Reisekostenabrechnung wie diese hier ausfüllen?
    Buche ich

    6663 Reisekosten Arbeitnehmer, Fahrtkosten
    Vorsteuer
    an
    Kasse/Bank

    ?

    Grüße Benny
     
    Firmenfahrten mit Privatfahrzeug verbuchen Beitrag #1 17. Dezember 2010
  2. Anzeige
     
  3. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    7
    Sers,

    wenn ein Unternehmer mit seinem Privatfahrzeug Firmenfahrten ausführt, so ist mit den 30 ct/km alles weitere abgegolten. Den Nachweis über die Fahrten musst du führen, wie bleibt dir überlassen.

    Buchen kannst du das ganze z.B. auf sonst. Kfz-Kosten - auf Reisekosten AN gehörts nicht. Auch hast du keinen Vorsteuerabzug aus den 30 ct.

    Aero
     
    Firmenfahrten mit Privatfahrzeug verbuchen Beitrag #2 17. Dezember 2010
Die Seite wird geladen...
Firmenfahrten mit Privatfahrzeug verbuchen - Ähnliche Themen Forum Datum
Betrieblich Benutzes Zubehör für Privatfahrzeug Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 10. Dezember 2013
Firmenfahrzeug neben Privatfahrzeug Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 18. Februar 2012
Privatfahrzeug in Betrieb aufnehmen Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 25. August 2011
Flottenversicherung mit Privatfahrzeug Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 29. Mai 2010