Falscher Betrag eingebucht

Diskutieren Sie Falscher Betrag eingebucht im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, einen Beitrag von 31,92€ habe ich mit 31,96€ bezahlt. Nun ergibt sich dummerweise eine Differenz von 0,04 €. Wie kann ich die 0,04 € die ich...

  1. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    einen Beitrag von 31,92€ habe ich mit 31,96€ bezahlt. Nun ergibt sich dummerweise eine Differenz von 0,04 €. Wie kann ich die 0,04 € die ich zuviel bezahlt habe buchen?

    Vielen Dank
    Kerstin
     
    Falscher Betrag eingebucht Beitrag #1 23. September 2004
  2. Anzeige
     
  3. Grey
    Grey Benutzer
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    wenn Du den Betrag nicht wieder erstattet bekommst *ggg*, solltest Du den Betrag netto als sonstige Aufwendung wegbuchen.

    Stay grey :wink:
     
    Falscher Betrag eingebucht Beitrag #2 23. September 2004
Thema:

Falscher Betrag eingebucht