Falscher Betrag eingebucht

Diskutieren Sie Falscher Betrag eingebucht im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, einen Beitrag von 31,92€ habe ich mit 31,96€ bezahlt. Nun ergibt sich dummerweise eine Differenz von 0,04 €. Wie kann ich die 0,04 € die ich...

  1. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    einen Beitrag von 31,92€ habe ich mit 31,96€ bezahlt. Nun ergibt sich dummerweise eine Differenz von 0,04 €. Wie kann ich die 0,04 € die ich zuviel bezahlt habe buchen?

    Vielen Dank
    Kerstin
     
    Falscher Betrag eingebucht Beitrag #1 23. September 2004
  2. Anzeige
     
  3. Grey
    Grey Benutzer
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    wenn Du den Betrag nicht wieder erstattet bekommst *ggg*, solltest Du den Betrag netto als sonstige Aufwendung wegbuchen.

    Stay grey :wink:
     
    Falscher Betrag eingebucht Beitrag #2 23. September 2004
Thema:

Falscher Betrag eingebucht

Die Seite wird geladen...
Falscher Betrag eingebucht - Ähnliche Themen
  1. Falscher Mehrwertsteuersatz berechnet - Vorgehen?

    Falscher Mehrwertsteuersatz berechnet - Vorgehen?: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich bin Inhaber eines kleinen Ladengeschäfts. Leider hatte ich in meinem Kassensystem einen Artikel mit falschem MwSt-Satz (7% statt 19%) angelegt. Passiert ist das ganze im November 2017, aufgefallen...
  2. falscher Gewinnvortag in 2017

    falscher Gewinnvortag in 2017: Guten Tag, ich bin neu im Forum, bin aus der Städtergion Aachen und arbeite in einem kleinen Familienbetrieb mit Lexware pro. Es ist schön im Forum nachlesen zu können und Fragen stellen zu können. Besten Dank. Unser Jahresabschluß 2016 ist...
  3. Bildschirm Abschreibung mit falscher Zeit

    Bildschirm Abschreibung mit falscher Zeit: Hallo, ich hab grad gemerkt das ich in meiner Buchhaltung eine Abschreibung eines Bildschirmes drinnen habe welche über 43 Monate läuft. Nach AFA müssten das aber nur 36 Monate sein. Korrigiert man sowas bzw. darf man das überhaupt? Grüße
  4. Erlös in falscher Höhe eingebucht....

    Erlös in falscher Höhe eingebucht....: Schönen guten Tag wünsche ich, ich habe folgendes Problem - in den vergangenen Tagen, war ich Krank - mein Sohn meinte mir helfen zu "müssen" und hat Rechnungen (Umsatzerlöse aus den USA, die von UpWork leider immer nur in der Email angekündigt...
  5. falscher Kontenrahmen

    falscher Kontenrahmen: Huhu, ich habe einen neuen mandant mit dem falschen kontenrahmen angelegt. einfach verklickt.... bei lexinform steht, ich soll die leistung buchführung im bestandsdient rechnungswesen löschen. nur finde ich da keine leistung buchführung.... hilfe