erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen?

Diskutieren Sie erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? im Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo, ich habe seit Kurzem ein Geschäftkonto welches ich gerne buchhalterisch erfassen möchte. Nun die Fragen: Es gibt ja im SKR04 z.B. die Konten...

  1. Afox
    Afox Benutzer
    Registriert seit:
    30. September 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich habe seit Kurzem ein Geschäftkonto welches ich gerne buchhalterisch erfassen möchte.

    Nun die Fragen:
    Es gibt ja im SKR04 z.B. die Konten 1700+ und 1800+. Da ich nicht bei der Postbank bin, wollte ich fragen ob es in der Praxis so gemacht wird, dass dieses Konto, z.B. 1700 dann einfach umbenannt wird in die Bank bei der ich bin oder ob einfach ein neues Konto, z.B. 1740 oder 1860 angelegt wird.

    Ich habe bisher noch nichts an den Namen des SKR geändert und wollte wissen wie Ihr das normalerweise so macht.

    Zudem wollte ich wissen ob es in Ordnung ist wenn ich z.B. 100 Euro auf dieses Konto von meinem Privatkonto (welches in meiner Buchhaltung nicht erfasst ist) eingezahlt habe dies wie folgt darzustellen: 1700 an 2180 (Privateinlagen).

    Danke für alle Antworten.

    Grüße,

    Afox
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #1 9. Oktober 2018
  2. Anzeige
     
  3. Kontierung
    Kontierung Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    892
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    22964 Steinburg
    Guten Abend,
    warum nicht im Bereich #18XX? Ich würde "einfach" ein Konto in diesem Bereich aufrufen/bearbeiten und die erforderlichen Daten eingeben - in meiner Systemumgebung wird immer der Bank (oder Sparkassenname) mit entsprechender IBAN als Namen erfasst.
    Der Buchungssatz ist (bis auf die Kontonummer) korrekt
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #2 9. Oktober 2018
  4. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    1.985
    Was problematisch werden könnte, wenn z.B. der Mandant nicht seine Bankdaten veröffentlicht sehen möchte.

    Ich löse das nach der altbekannten Roland-Art:

    Erweiterung auf sechs Stellen und die letzten beiden Stellen sind die Endnummer der Kontonummer. Und nur die tauchen dann auch in der Beschriftung auf.

    Dazu ein System:

    180xxx - laufendes Konto
    181xxx - Festgeldkonto oder Ähnliches
    183xxx - Kautionskonten oder Kreditkartenverrechnung oder was halt sinnvoll ist
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #3 10. Oktober 2018
  5. riese
    riese Super-Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    15.923
    Zustimmungen:
    1.460
    Hallo Roland,

    wenn Du die Sachkonten auf 6 Stellen erweiterst, müsstest Du 7-stellige Personenkonten vorsehen. Und dann müsste man auch alle Sachkonten auf 6 Ziffern erweitern (nicht nur die Bankkonten) - das hieße alle Konten zu kopieren, die Nummern zu überschreiben und die alten Konten zu löschen. Und wer die DATEV-Schnittstelle nutzen möchte, würde auch Probleme bekommen.

    Gruß
    Rainer
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #4 10. Oktober 2018
  6. ConnyH
    ConnyH Benutzer
    Registriert seit:
    3. September 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Südheide
    Ich würde auch bei der 4stelligen Nr. bleiben (1800, 1810, 1820, 1830, 1840, 1850)
    Diese Konten sind mit dem Oberbegriff "Bank" bezeichnet.
    Ich wähle dazu statt "Bank" SPK Ort, VB Ort, ...
    sonnige Grüße,
    Conny
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #5 10. Oktober 2018
  7. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    1.985
    Richtig.

    Das passiert ja automatisch.

    Nö. Ich gebe einfach in den Stammdaten die gewünschte Sachkontenlänge an und fertig.


    ??? Das IST DATEV.

    Bei der Gelegenheit möchte ich Nutzern Datev-fremder Software dringend davon abraten, eine solche Schnittstelle zu nutzen. Die taugen allesamt nichts.
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #6 10. Oktober 2018
  8. Neuling50
    Neuling50 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    159
    Die vier Stellen reichen doch auch vollkommen aus. Die Trennung zwischen 1700 und 1800 ist m. E. auch nicht mehr unbedingt notwendig. Die Spanne zwischen 1700 und 1890 dürfte doch wohl ausreichen für alle Bankkonten einer Gesellschaft.
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #7 10. Oktober 2018
  9. wp2015
    wp2015 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    736
    Für Lexware kann ich das bestätigen. Alles probiert - Ergebnis null. Deshalb nur noch csv, bei jeder Software. Oder Schnittstelle programmieren lassen.
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #8 10. Oktober 2018
  10. Kontierung
    Kontierung Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    892
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    22964 Steinburg
    versehe ich nicht - ich exportiere seit 2006 für sämtliche Mandanten und kann keine Probleme (weder Postversand noch csv) feststellen - der Anwender muss nur wissen, was er/sie macht!
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #9 10. Oktober 2018
  11. wp2015
    wp2015 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    736
    Hallo Marlies,
    von Datev nach Lexware und umgekehrt?
     
    erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? Beitrag #10 10. Oktober 2018
  12. Anzeige
     
Thema:

erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen?

Die Seite wird geladen...
erstes Geschäfts-Bankkonto: wie anlegen? - Ähnliche Themen
  1. PayPal-Geld auf das Bankkonto senden, wie buchen?

    PayPal-Geld auf das Bankkonto senden, wie buchen?: Hallo Freunde, ich habe seit langem ein Problem. Die Einnahmen kann ich ja einzeln einfach buchen. Aber wie und auf welches Konto soll ich den Vorgang buchen, wenn ich das gesammeltes Geld auf mein Bankkonto sende? Bitte um Hilfe. Mit...
  2. Erstattung der Umsatzsteuer auf Bankkonto

    Erstattung der Umsatzsteuer auf Bankkonto: Hallo zusammen, mein Geschäftspartner und ich haben eine UG im November 2016 gegründet und haben im Februar 2017 die Erstattung der Vorsteuer als Gutschrift für die Monate November 2016 (31,82 €), Dezember 2016 (26,51) und Januar 2017 (73,99 €)...
  3. Übergang Bilanz - EÜR - mein erstes Mal ...

    Übergang Bilanz - EÜR - mein erstes Mal ...: Hallo liebes Forum, ich sitze jetzt nach fast vier Jahren zum ersten Mal vor einer Überleitungsrechnung und wollte vorab ein bisschen Hilfe hierzu einholen. Wir reden von einem kleinen Einzelunternehmen, das bisher (bis 31.12.2014) bilanziert...
  4. Erstes Produkt verkauft - wie buchen?

    Erstes Produkt verkauft - wie buchen?: Hallo Leute, endlich konnte ich ein erstes Produkt verkaufen. Ich hab mal vor einiger Zeit Material gekauft und unter Rohstoffe einsortiert. Wie genau verkaufe ich denn jetzt etwas, dass ich einmal bei Rohstoffe einsortiert habe...
  5. Erstes Vorstellen

    Erstes Vorstellen: Hallo - ich bin kfm. Ausbilderin in für Bürokaufleute und bin immer sehr interessiert an Euren Beiträgen. Benutze das Forum auch gerne direkt im Unterricht, falls wir aktuelle Fragen haben, die in den Büchern noch nicht stehen. Gruß - Ursula