Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG

Diskutieren Sie Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG im Wie lautet der Buchungssatz? Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo zusammen, ich habe folgende Frage bzgl. Buchhaltung, die vom Jahr 2017 noch hängengeblieben ist: Im Feb 2017 wurde 2x Software in der EU mit...

  1. doddel
    doddel Neues Mitglied
    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe folgende Frage bzgl. Buchhaltung, die vom Jahr 2017 noch hängengeblieben ist:
    Im Feb 2017 wurde 2x Software in der EU mit USt-ID-Nr eingekauft und (durch automatisches Ausbuchen aus der Warenwirtschaft) in der BuHa zunächst als "Wareneingang EU" mit dem Konto 5425 (SKR04) verbucht.
    Entsprechend wurde folgerichtig die monatliche USt Voranmeldung auf Feld 89 und Feld 61 die entsprechenden Vor- und Umsatzsteuer für EU Erlöse gebucht.
    Umsatzsteuermäßig sollte nun alles mehr oder weniger OK sein.
    Nun verwenden wir aber diese Software selbst, so dass nicht 5425 sondern z. B. 670 (GWG/Trivialsoftware) oder ein ähnliches Konto damit bebucht werden müsste.
    Umbuchen von 5425 auf 670 kann ich aber nicht so einfach, da dann ja die Jahreserklärung falsch wäre - oder kann ich das nun einfach so umbuchen?
    Wie würde man korrekt vorgehen?
    Und wenn so etwas nun nochmal vorkommen sollte, also Einkauf Software aus der EU für Eigenbedarf, wie bucht man dann richtig? Bei Wareneinkauf (für den Weiterverkauf) verbucht die WaWi die Konten ja korrekt, aber bei anderen Sachkonten gibt es ja dafür keine spezielle Konten, daher meine Fragen..
    Danke für Eure Hilfe!
    Gruß
    Tom
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #1 9. März 2018
  2. Anzeige
     
  3. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.689
    Zustimmungen:
    1.933
    Bei Datev würde ich die ursprüngliche Buchung stornieren und neu mit USt-Schlüssel 94 auf 670 wieder einbuchen.

    Ansonsten muss man halt die UStE händisch beackern.
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #2 9. März 2018
  4. Kassandra
    Kassandra Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Berlin
    Hallo Tom,

    erstmal müsste geklärt werden, ob der Kauf der Software ein innergemeinschaftlicher Erwerb (z.B. Lieferung einer CD) oder eine Leistung nach § 13b UStG (z.B. Download) war. Hier Softwareverkauf ins Ausland findest du eine Erklärung der Unterschiede.

    Arbeitest du noch mit Lexware?

    Dann gibt es folgende FAQ:
    igE Anlagegut: FAQ
    igE: FAQ
    §13b: FAQ

    Viele Grüße
    Kassandra
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #3 9. März 2018
  5. doddel
    doddel Neues Mitglied
    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und vielen Dank Euch für die Antworten,

    ja ich arbeite noch mit Lexware

    es handelt sich um einen sw download bzw. Erwerb aus dem eu Ausland mit jew. UST ID Nr (ohne cd)

    ich denke, dass Umbuchen mit den entspr. UST Konten wohl die einfachste Lösung sein wird?

    Dank & Gruß
    Tom
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #4 9. März 2018
  6. wp2015
    wp2015 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    698
    Nein. Siehe #2.
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #5 9. März 2018
  7. doddel
    doddel Neues Mitglied
    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey nochmals, die FAQ von Lexware bzgl. Anlagegut EU war sehr hilfreich, die hab ich jetzt nun angewendet. War ja dann nur noch auf das Anlagenkonto weiterzubuchen mit dem neu angelegten Gegenkonto 5426..
    Die FAQ Kannte ich noch nicht, danke für diesen und alle anderen Tipps!
    Gruß
    Tom
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #6 9. März 2018
  8. Kassandra
    Kassandra Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Berlin
    Dann hast du es allerdings als Lieferung und nicht als sonstige Leistung behandelt.

    Steht das so auf der Rechnung?
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #7 9. März 2018
  9. doddel
    doddel Neues Mitglied
    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Da steht nur Produktname, Preis und sonst keine weiteren Angaben zur Lieferung.
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #8 10. März 2018
  10. Roland21
    Roland21 Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    7.689
    Zustimmungen:
    1.933
    Ähm, das habe ich schlichtweg als gegeben hingenommen.


    ...oder lebst du schon?

    Sehr gut!
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #9 10. März 2018
  11. Kassandra
    Kassandra Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Berlin
    Da steht nichts von igE oder Reverse Charge?
    Hast du mal den IHK-Link gelesen?

    Seit wann nimmst du denn etwas als gegeben hin :D?
     
    Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG Beitrag #10 10. März 2018
  12. Anzeige
     
Thema:

Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG

Die Seite wird geladen...
Verbuchung EU-Einkauf ursprünglich für Wareneingang auf GWG - Ähnliche Themen
  1. Verbuchung/Umbuchung Entnahme aus Lager zu Betriebsbedarf

    Verbuchung/Umbuchung Entnahme aus Lager zu Betriebsbedarf: Hallo, ich bin mir nicht ganz sicher mit der Umbuchung der Lagerware. Wir buchen bei ankommen der Ware: Wareneingang (3400) / Kreditor Jeden Monat wird Inventur gemacht und Bestandsveränderung gebucht. Wenn ich Ware aus Lager für...
  2. Richtige Verbuchung Mieteinnahmen und Nebenkosten

    Richtige Verbuchung Mieteinnahmen und Nebenkosten: Hallo zusammen, zu einer Frage rund um Vermietung komme ich nicht klar, vielleicht habt ihr Ideen. In der Suchfunktion habe ich schon Teilanworten gefunden, aber irgendwie bekomme ich den Zusammenhang nicht hin. Eine GmbH (arbeitet mit SKR03)...
  3. Verbuchung Löhne vor Insolvenzeröffnung und Insolvenzgeld

    Verbuchung Löhne vor Insolvenzeröffnung und Insolvenzgeld: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: Insolvenzeröffnung am 1.02.2017.Für Insovenzgeldbeantragung wurden Lohnabrechnungen November 2016,Dezember 2016 und Januar 2017 erstellt. Sind die Lohnkosten (Löhne, Lohnsteuer,...
  4. Verbuchung Umweltprämie (Abwrack-Prämie) f. bisheriges Privatfahrzeug bei Firmenfahrzeugkauf

    Verbuchung Umweltprämie (Abwrack-Prämie) f. bisheriges Privatfahrzeug bei Firmenfahrzeugkauf: Hallo, vielleicht kann mir jemand mit folgendem Fall weiterhelfen: Selbständiger, EÜR-Rechner, regelbesteuert (USt) kauft ein Neufahrzeug, das dann vorrangig betrieblich genutzt wird. Für die Verschrottung eines Altfahrzeuges wird eine vom...
  5. Verbuchung zweckgebundener Spenden / Schenkungen

    Verbuchung zweckgebundener Spenden / Schenkungen: Hallo an Alle, ich habe eine wichtige Frage an euch: Ich muss demnächst die Buchhaltung für einen Verein anfangen. Ich weiß nun nicht genau, wie ich z. B. zweckgebundene Schenkungen bzw. Spenden verbuchen soll. Ich muss ja die verschiedenen...