Rückstellungen für Abschluss und Prüfung

Diskutieren Sie Rückstellungen für Abschluss und Prüfung im Wie lautet der Buchungssatz? Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo! Seit vielen Jahren schleppe ich eine "Rückstellung für Abschluss und Prüfung" mit. Hatte damals ein StB auf Konto 0970 (SKR03) angelegt. Da...

Schlagworte:
  1. flinkfox
    flinkfox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Süden
    Hallo!

    Seit vielen Jahren schleppe ich eine "Rückstellung für Abschluss und Prüfung" mit. Hatte damals ein StB auf Konto 0970 (SKR03) angelegt. Da sind gerade mal 400 EUR eingestellt.

    Inwieweit macht diese Rückstellung überhaupt Sinn?
    Braucht man diese Rückstellung?

    Fällt es irgendwie "negativ" auf, wenn man sie auflöst und
    somit nicht mehr hat?

    Ich hab's gern "einfach" und "sauber" und schleppe nicht gern überflüssiges Zeug mit. Ist es OK und sinnvoll die Rückstellung einfach per

    Kto 970 an 2735 (Erträge aus Auflösung von Rückstellungen)

    aufzulösen?

    Freu' mich auf eure Einschätzung und Rat. Danke!

    Gruss Foxx
     
    Rückstellungen für Abschluss und Prüfung Beitrag #1 19. Dezember 2010
  2. Anzeige
     
  3. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    68
    Sers,

    natürlich macht die Rückstellung bei der Bildung Sinn. Die exakten Kosten für die Erstellung der Bilanz sind ja unterjährig nicht erfasst worden - also bedient man sich einer Rückstellung die den ca-Betrag gewinnwirksam erfasst.

    Wenn die Rechnung vorliegt werden die Kosten gegen das Rückstellungskonto aufgelöst. Ist die Rückstellung im Verhältnis zur Rechnung zu niedrig gebucht worden, liegt periodenfremder Aufwand vor, war sie zu hoch hast du einen periodenfremden ertrag.

    Bevor du die RSt einfach auflöst solltest du klären, was mit den Abschlusskosten für das bereits "rückgestellte" Jahr passiert ist.

    Aero

    Nachtrag: Rückstellungen bildet übrigens nur wer eine Bilanz erstellt. Die EÜR kennt keine Rückstellungen.
     
    Rückstellungen für Abschluss und Prüfung Beitrag #2 19. Dezember 2010
  4. flinkfox
    flinkfox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Süden
    Hallo Aero,

    Danke für die ausführliche Erklärung.

    Die Rückstellung wurde vor einigen Jahren beim Wechsel von EÜR -> Bilanzierung vom StB erstellt. Danach hat dieser StB noch 2 weitere Jahre die Bilanz erstellt und diese Rückstellung nie "angefasst" - egal wie hoch die Kosten für den jeweiligen Abschluss waren.

    Ich "arbeite" jetzt gerade am Abschluss für 2009. Weil die Umsätze und Gewinne stark gesunken sind steht demnächst, vermutlich ab 2011, ein Wechsel zurück zur EÜR an und da wollte ich schon mal ein bisschen "aufräumen" und im schwachen "Jahr 2009" den Gewinn ein wenig durch die Auflösung der Rückstellung aufbessern.

    Ich backe hier mittlerweile recht kleine Brötchen. Jahresumsatz im kleinen 5-stelligen Bereich. Muss nur noch den Wechsel zur EÜR beantragen.

    Spricht etwas gegen die Auflösung der Rückstellung ?

    Gruss
    Foxx
     
    Rückstellungen für Abschluss und Prüfung Beitrag #3 20. Dezember 2010
  5. Aerosoul
    Aerosoul Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    68
    Moin,

    die Bildung der Rückstellung war zu dem Zeitpunkt sicher zutreffend - allerdings hätte man mal schauen müssen was mit den Abschlusskosten passiert bzw. bei der Kontendurchsicht hätte das Rückstellungskonto auffallen müssen.

    Wie auch immer, die RSt ist noch in der Welt. Ich würde sie jetzt auflösen und dazu eine Notiz machen, fertig.

    Aero
     
    Rückstellungen für Abschluss und Prüfung Beitrag #4 20. Dezember 2010
  6. flinkfox
    flinkfox Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Süden
    OK - so werde ich es machen.
    Danke!

    Gruss Foxx
     
    Rückstellungen für Abschluss und Prüfung Beitrag #5 20. Dezember 2010
  7. Anzeige
     
Thema:

Rückstellungen für Abschluss und Prüfung

Die Seite wird geladen...
Rückstellungen für Abschluss und Prüfung - Ähnliche Themen
  1. Zuordnung GUV Rückstellungen für Tantieme

    Zuordnung GUV Rückstellungen für Tantieme: Hallo Zusammen, wir haben in unserer UG (SKR03, Lexware buchhalter plus) für die Tantiemen der Geschäftsführer im Jahr 2016 eine Rückstellung auf dem Konto 965 gebucht. Welchen Posten in der Bilanz würdet Ihr das bei der Erstellung der E-Bilanz...
  2. Rückstellungen

    Rückstellungen: Hi ihr Lieben, ich mache den Abschluss 2015 eines bilanzierenden und habe die Gewerbesteuer ermittelt. Es wurde in 2014 eine Rückstellung für Gewerbesteuer für 2014 gebildet, allerdings liegt der Bescheid hierfür noch nicht vor. Ich hab also in...
  3. Rückstellungen

    Rückstellungen: Hallo. Bilde ich in 2016 noch eine Rückstellung für GewSt 2015, wenn ich just heute den Bescheid erhalten habe? Wir sind eine GmbH und buchen mit dem SKR03 LG Betti
  4. Rückstellungen für Heizmaterial

    Rückstellungen für Heizmaterial: Hallo, folgendes Problem: Für den jährlichen Einkauf von Heizmaterial soll eine Rückstellung aus monatlich gleichbleibenden Beträgen gebildet werden. Welches Konto ist das Gegenkonto zu den Rückstellungen? Gruß, Harald
  5. Wie Auflösung von Rückstellungen buchen?

    Wie Auflösung von Rückstellungen buchen?: Hallo ich habe dieses Jahr die Buchhaltung meines Unternehmens selbst übernommen. Es wurden vom vorherigen Jahr Rückstellung für diverse Konten gebildet und dieses Jahr per Rechnung vom Konto bezahlt (z.B. Steuern, Ausgaben für Buchhaltung,...