IHK-Beitrag

Diskutieren Sie IHK-Beitrag im Wie lautet der Buchungssatz? Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallo! Wie wird der IHK-Beitrag verbucht? Danke!

  1. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Wie wird der IHK-Beitrag verbucht?

    Danke!
     
    IHK-Beitrag Beitrag #1 12. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    1
    bei SKR 03 Konto 4380 Beiträge. Ggf. Rückstellung nicht vergessen.
     
    IHK-Beitrag Beitrag #2 13. Juni 2004
Thema:

IHK-Beitrag

Die Seite wird geladen...
IHK-Beitrag - Ähnliche Themen
  1. BG Beitrag 2016 als Verbindlichkeit buchen ?

    BG Beitrag 2016 als Verbindlichkeit buchen ?: Hallo, wenn beim Erstellen des JA 2016 eines Bilanzierers schon der BG-Beitrag für 2016 bekannt ist (bezahlt in 2017), kann dieser Beitrag dann als sonst. Verbindlichkeit in den JA 2016 bereits gebucht werden ? Danke!
  2. Beitrag für Selbständige in der gesetzlichen KV (GKV)

    Beitrag für Selbständige in der gesetzlichen KV (GKV): Ein 100%iger Gesellschafter verdient 490 € im Monat bei einer GmbH. Der Gesellsch. hat keinen weiteren Job. Ob er den Mindestbeitrag, der ungefähr bei 170 € bis 180 € im Monat liegt bei der GKV bekommen kann. Die Krankenkassen halten sich mit...
  3. IHK Beitrag

    IHK Beitrag: Hallo Freunde, ich habe eine Frage zum Thema IHK Beitrag. Fakten: UG, Gegründet im Sommer 2016 IHK-Beitragsbescheid für 2016 und 2017 kam 2017 Höhe: 130 Euro jeweils (260 Euro ges.) Der Bescheid trägt logischerweise das Datum 2017 Jetzt muss...
  4. IHK Beitrag buchen

    IHK Beitrag buchen: Hallo, habe vor eine Woche meine IHK-Rechnung für 2016 und 2017 erhalten. Ich habe diese aber Stunden lassen und muss diese erst bis 31.12.2017 bezahlen? Muss das noch in den JAB 2016 mir rein? Wenn ja, wie bucht man das SKR04? Und noch ne blöde...
  5. Beitrag DJV Spende?

    Beitrag DJV Spende?: Ein Angestellter Journalist zahlt Beiträge an den DJV Deutscher Journalistenverband. Ob diese Beiträge als Spende/Mitgliedsbeitrag abzusetzen gehen? Als Gewerkschaftsbeitrag gehen diese bestimmt nicht steuerlich abzusetzen?