Finanzierung PKW über Darlehen

Diskutieren Sie Finanzierung PKW über Darlehen im Wie lautet der Buchungssatz? Forum im Bereich Buchführung / Buchhaltung; Hallöchen, ich bin neu hier und würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte. Wir haben im Februar einen PKW über 21000,00 Euro erworben und...

  1. xsabse
    xsabse Neues Mitglied
    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallöchen, ich bin neu hier und würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

    Wir haben im Februar einen PKW über 21000,00 Euro erworben und diesen durch ein Darlehen Finanziert.

    Wie sind die Fianzierungskosten des Darlehen (Zinsen und Bearbeitungsgebühr zu buchen?)

    Kaufpreis PKW 21.000,00
    Darlehenssumme 22000,00
    Zinsen insg. 600,00
    Bearbeitungsgebühr 400,00
    Die Finanzierung erfolgt über 2 jahre, wo und wie werden die zinsen u bg hingebucht (bitte SKR 03 Konten angeben). müssen doch abgegrenzt werden und welche aufwandskonten spreche ich an.
    vielen dank im Voraus
    xsabse
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #1 24. Februar 2006
  2. Anzeige
     
  3. Dee*
    Dee* Neues Mitglied
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo xsabse,

    also pass auf. Ich musste vor kurzem genau das gleiche Problem für meinen Mann und seiner Buchhaltung lösen. Mit Hilfe unseres Steuerberaters lief es dann folgendermaßen ab.

    Kaufpreis von 21.000 €
    0320 (PKW) an 0650 KFZ Darlehen (Konto muss neu angelegt werden)

    Zinsen 600 €
    0980 an 0650

    Bearbeitungsgebühr von 400 €
    4970 (Kosten des Geldverkehrs) an 0650

    Du bekommst dann am Jahresende eine Aufstellung über die gezahlten Zinsen zugeschickt bzw. musst du Sie anfordern. Mussten wir zum Beispiel bei der VW-Bank machen.
    Dann lautet der Buchungsatz folgendermaßen:

    Betrag? 2120 an 0980

    Und das jeweils am Ende des Jahres wiederholen.

    Die monatlichen Tilgungen gehen natürlich je nachdem von was diese gezahlt werden

    0650 an 1200 (Bank)

    Ich hoffe ich konnte dir so helfen.

    LG
    Dee*
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #2 28. Februar 2006
  4. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    0
    und die Bearbeitungsgebühren?

    Sind die Bearbeitungsgebühren nicht auf die Laufzeit des Darlehens /2 Jahre aufzuteilen. Lt kto auszug werden sie sofort einbehalten.
    Danke nochmal Gruß xsabse
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #3 28. Februar 2006
  5. Dee*
    Dee* Neues Mitglied
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich das sehe sind die Bearbeitungsgebühren ja in der Darlehenssumme drin und somit mit der monatlichen Tilgung abzuzahlen. Der Aufwand ist somit komplett bei der Darlehensaufnahme vorhanden und muss auf das zugehörige Aufwandskonto gebucht werden.

    So würde ich das interpretieren.

    LG Dee*
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #4 28. Februar 2006
  6. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    0
    Also voll ins aktuelle Jahr der Darlehensaufnahme , nech? Hab ich dich so richtig verstanden. Vielen Dank nochmal
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #5 1. März 2006
  7. Dee*
    Dee* Neues Mitglied
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht ob ich deine Frage richtig verstanden habe. Aber ich geb dir mal jetzt folgende Erklärung:

    Zum Beispiel:
    Darlehen wurde im Jahr 2005 abgeschlossen. Am Ende 2005 bekommst du eine Aufstellung über die Zinsen die 2005 gezahlt wurden. Dann buchst du am 31.12.2005 die Zinsen die im Jahr 2005 gezahlt wurden um.

    Am Ende des Jahres 2006 bekommst du wieder eine Aufstellung über die Zinsen die in 2006 gezahlt wurden. dann buchst du am 31.12.2006 die Zinsen die (nur) im Jahr 2006 gezahlt wurden um.

    Hoffe ich habs einigermaßen gut erklärt ;-)

    LG
    Dee*
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #6 1. März 2006
  8. mg
    mg Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    @Dee

    Frag doch mal Deinen Steuerberater, ob Du dann nicht gegen den Ausweis der Verbindlichkeit nach § 253 (1) S. 2 HGB verstoßen hast.
    Verbindlichkeiten müssen mit dem Rückzahlungsbetrag bewertet werden. Was hättest Du denn bei Tilgung zum 31.12.05 zurückzahlen müssen? Alle Zinsen?
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #7 1. März 2006
  9. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mg,

    da brauche ich meinen Steuerberater nicht mehr zu fragen, da das im Vorhinein so in einem Gespräch besprochen wurde.

    Nein natürlich wurden 2005 nicht ALLE Zinsen zurück gezahlt, sondern die die auch in der Aufstellung der Darlehensbank genannt wurden, also nur für das Jahr 2005. Dafür gibt es ja diese Aufstellung.

    Wäre es eine Annuitätendarlehen, würde es natürlich anders laufen, dann müssten die Zinsen mit der gezahlten Tilgung abgeglichen werden. Vielleicht meintest du das.

    Aber ich freu mich, dass sich auch jemand anderes hier dran beteiligt. Mann kann ja nur dazu lernen (und das möchte ich ja auch ;-)

    LG
    Dee*
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #8 1. März 2006
  10. mg
    mg Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Lt. dem, was Du bisher geschrieben hast, passivierst Du zum Zeitpunkt der Darlehensaufnahme alle Zinsen als Verbindlichkeit (600 € in dem Beispiel). Dadurch werden die Verbindlichkeiten falsch ausgewiesen. Die Bildung eines ARAP hebt die falsche Bewertung der Verbindlichkeit nicht auf!
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #9 1. März 2006
  11. Anonymous
    Anonymous Gesperrt
    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    0
    Bearbeitungsgebühren

    Meinte mit meiner Frage ob ich die Bearbeitungsgebüren nicht auf die 2 Jahre abgrenzen muß, Danke schon mal Dee
     
    Finanzierung PKW über Darlehen Beitrag #10 2. März 2006
  12. Anzeige
     
Die Seite wird geladen...
Finanzierung PKW über Darlehen - Ähnliche Themen Forum Datum
Vorsteuerabzug bei Kfz-Finanzierung Umsatzsteuer 4. Februar 2017
Maschinen-Finanzierung richtig buchen Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 30. November 2016
Firmenwagen Abgang mit Restbuchwert, Finanzierung über Restwert? Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 16. Februar 2016
PKW Finanzierung Hausbank geld über firmenkonto geleitet Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 9. Januar 2014
Lizenzerwerb über Finanzierung Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen 30. Juli 2012