1. Nachtzuschläge berechnen? #1
    Schnucki

    Standard Nachtzuschläge berechnen?

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Berechnung der Nachtzuschläge.
    Bsp. der Mitarbeiter soll incl. Nachtzuschläge ein Gehalt von 2400€ Brutto erhalten. Arbeitszeit ist von 21 Uhr bis 6 Uhr incl. 1 Std.Pause. Durschnittsarbeitszeit pro Woche 40 Std. Wie kann ich nun die korrekte Nachtszuschläge sowie das eigentliche Brutto ermitteln?
    Vielen Dank voarb für Eure Hilfe.

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Nachtzuschläge berechnen? #2
    docb

    Standard

    Der einfachste Weg ist der, dass ihr einen Arbeitsvertrag abschließt, in dem die Arbeitszeit einschließlich Nachtarbeit festgelegt ist und der MA dafür das Gehalt erhält. Fertig ist!

  4. Nachtzuschläge berechnen? #3
    Schnucki

    Standard

    Zitat Zitat von docb Beitrag anzeigen
    Der einfachste Weg ist der, dass ihr einen Arbeitsvertrag abschließt, in dem die Arbeitszeit einschließlich Nachtarbeit festgelegt ist und der MA dafür das Gehalt erhält. Fertig ist!
    hallo,

    Besten Dank schon mal.
    Aber bei der Abrechnung muss ich das doch Aufteilen wegen der Steuerersparnis.
    Der Nachtzuschlag ist doch eine andere Lohnart?

  5. Nachtzuschläge berechnen? #4
    Aerosoul

    Standard

    Zitat Zitat von Schnucki Beitrag anzeigen
    hallo,

    Besten Dank schon mal.
    Aber bei der Abrechnung muss ich das doch Aufteilen wegen der Steuerersparnis.
    Der Nachtzuschlag ist doch eine andere Lohnart?

    So muss es sein. Sonst weiß das Programm ja nicht wie es abrechnen soll.

    Aero

  6. Nachtzuschläge berechnen? #5
    Schnucki

    Standard

    Zitat Zitat von Aerosoul Beitrag anzeigen
    So muss es sein. Sonst weiß das Programm ja nicht wie es abrechnen soll.

    Aero
    Hallo Aero,

    ok Danke und wie wird das dann Aufgeteilt bzw. ermittelt damit es korrekt ist?

  7. Nachtzuschläge berechnen? #6
    Aerosoul

    Standard

    Zitat Zitat von Schnucki Beitrag anzeigen
    Hallo Aero,

    ok Danke und wie wird das dann Aufgeteilt bzw. ermittelt damit es korrekt ist?

    Eija du legst zwei Lohnarten an. Eine für den Grundlohn und eine für den Nachtzuschlag. Soweit ich mich erinnere darf der Nachtzuschlag (20:00 Uhr bis 6:00 Uhr) 25 v.H. des Grundlohns nicht überschreiten - will mich da aber grad nicht festlegen.

    Müsste aber nachlesen, wenn ich im Büro bin.

    Aero

Ähnliche Themen zu Nachtzuschläge berechnen?

  1. Interner Zinsfluss berechnen
    Interner Zinsfluss berechnen: Hallo, Hoffe das ich hier im Forum richtig bin. ...
    Von silent_viper im Forum Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 09:40
  2. Handelsspanne berechnen
    Handelsspanne berechnen: Hallo ! Ich habe da ein Problem und hoffe...
    Von sanny9417 im Forum Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 21:08
  3. Nettoverkaufspreis berechnen!
    Nettoverkaufspreis berechnen!: Hallo Liebe Mitglieder, ich bin total...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 14:40
  4. Verzugszinsen als Schuldner berechnen
    Verzugszinsen als Schuldner berechnen: Folgende Situation: Ein Unternehmer findet eine...
    Von blubberi im Forum Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 16:21
  5. Frage zu Absatzmenge berechnen
    Frage zu Absatzmenge berechnen: Guten Abend, hoffentlich kann mir jemand...
    Von Gast2364 im Forum Allgemeine Fragen zum Rechnungswesen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 23:53

Andere Themen im Forum Lohn und Gehalt

  1. Sozialversicherungsmeldungen für Minijobber
    Hallo, die Sozialversicherungsmeldungen für...
    von oli
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 18:03
  2. Lexware will Kammerbeiträge bei Azubi
    Hallo zusammen, > die Lexware möchte das...
    von Jule010406
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 15:51
  3. Nebenjob 400 Euro plus Prämie
    Hallo, da ich beim googeln nicht fündig...
    von nebenjobber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 09:00
  4. Kurzarbeit: Lohnfortzahlungserstattung?
    Kennst sich hier jemand mit Kurzarbeit und...
    von JaKi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 17:00
  5. Geltwerter Vorteil KFZ-Nutzung
    Hallo, wir haben einen Arbeitnehmer in der...
    von ALF2097
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 13:15

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Nachtzuschläge berechnen?.